Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Alte Menschen in Ihrer Umwelt by Hans-Werner Wahl, Heidrun Mollenkopf, Frank Oswald - Paperback
362.74 AED

Alte Menschen in Ihrer Umwelt by Hans-Werner Wahl, Heidrun Mollenkopf, Frank Oswald - Paperback

Be the first to rate this product 

362.74 AED 

  - You Save -362.74 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783531134376
Author
Hans-Werner Wahl, Heidrun Mollenkopf, Frank Oswald
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Description:

Die Okologische Gerontologie versteht sich innerhalb der Alternsforschung als ein Dach, unter dem sich jene vielfaltigen Perspektiven vereinigen lassen, die allesamt alte Menschen in ihrer raumlich-sozialen Umwelt ins Blickfeld nehmen. Allen diesen Perspektiven ist gemeinsam, dass sie das alltagliche Altern fokussieren, sei es in einer eher grundlagen wissenschaftlichen oder in einer eher ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Wednesday, Jun 6 - Friday, Jun 8 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531134376
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436289454
    People
    Author
    Hans-Werner Wahl, Heidrun Mollenkopf, Frank Oswald
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531134376
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436289454
    People
    Author
    Hans-Werner Wahl, Heidrun Mollenkopf, Frank Oswald
    People
    Publisher
    Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Die Okologische Gerontologie versteht sich innerhalb der Alternsforschung als ein Dach, unter dem sich jene vielfaltigen Perspektiven vereinigen lassen, die allesamt alte Menschen in ihrer raumlich-sozialen Umwelt ins Blickfeld nehmen. Allen diesen Perspektiven ist gemeinsam, dass sie das

    Die Okologische Gerontologie versteht sich innerhalb der Alternsforschung als ein Dach, unter dem sich jene vielfaltigen Perspektiven vereinigen lassen, die allesamt alte Menschen in ihrer raumlich-sozialen Umwelt ins Blickfeld nehmen. Allen diesen Perspektiven ist gemeinsam, dass sie das alltagliche Altern fokussieren, sei es in einer eher grundlagen wissenschaftlichen oder in einer eher an gewandten Sicht. Gemeinsam ist ihnen ferner die besondere Hervorhebung des Wohnens im Alter als "dem" Brennpunkt des Alltags alter Menschen, denn alte Menschen verbringen, durch schnittlich gesehen, den weitaus grossten Teil ihres Alltags in den "eigenen vier Wanden," auch wenn die interindividuellen Unterschiede betrachtlich sind. Gleich sam naturlich und zwangslaufig schliesst eine solche Schwerpunktsetzung allerdings auch das "Draussen" mit ein: Alltagliches Leben im hoheren Lebensalter wird auch in starkem Masse von den Gegebenheiten des Wohnumfelds, seinen Entwicklungs moglichkeiten, aber auch Barrieren, fehlenden oder verloren gegangenen Umwelt ressourcen mitgepragt. Die Schliessung des Ladens um die Ecke kann die alltagliche Versorgung und damit die Aufrechterhaltung einer selbstandigen Lebensfuhrung einer ganzen Gruppe alterer Menschen in einem Stadtteil nachhaltig beeintrachtigten, doch seltsamerweise wird solch ganz konkreten Risiken eines Autonomieverlusts in der Gerontologie bis heute relativ wenig Aufmerksamkeit zuteil. Nicht selten fehlt bei oft recht statischen Charakterisierungen von Problemgruppen alter Menschen (z. B. hochaltrigen Frauen in der Situation des Alleinlebens und mit hoher Multi morbiditat) die dynamische Komponente der Person-Umwelt-Wechselwirkung, in der sich solche Risikokonstellationen deutlich abschwachen oder aber noch verstarken konnen.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Hans-Werner Wahl, Heidrun Mollenkopf, Frank Oswald
    • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    • ISBN: 9783531134376
    • Number of Pages: 294
    • Dimensions: 9.21 x 6.14 x 0.63 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit