Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Autobiographische Elemente in James Joyces Ulysses Kapitel 1 Und 2 by J. Rgen Tobisch, Jurgen Tobisch - Paperback
105.28 AED

Autobiographische Elemente in James Joyces Ulysses Kapitel 1 Und 2 by J. Rgen Tobisch, Jurgen Tobisch - Paperback

Be the first to rate this product 

105.28 AED 

  - You Save -105.28 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640157204
Author
J. Rgen Tobisch, Jurgen Tobisch
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: , Ich habe nichts gelesen, das ihn ubertrifft, und bezweifle, je etwas gelesen zu haben, das ihm gleichkame" (A.Bennett) Ohne Frage ist James Joyces, Ulysses" ein Jahrhundertbuch: Ein Buch das immer ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Tuesday, Aug 28 - Thursday, Aug 30 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640157204
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436953126
    People
    Author
    J. Rgen Tobisch, Jurgen Tobisch
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640157204
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436953126
    People
    Author
    J. Rgen Tobisch, Jurgen Tobisch
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: , Ich habe nichts gelesen, das ihn ubertrifft, und bezweifle, je etwas gelesen zu haben, das ihm gleichkame"

    Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: , Ich habe nichts gelesen, das ihn ubertrifft, und bezweifle, je etwas gelesen zu haben, das ihm gleichkame" (A.Bennett) Ohne Frage ist James Joyces, Ulysses" ein Jahrhundertbuch: Ein Buch das immer wieder mit Marcel Prousts, A la Recherche du Temps Perdu" auf diversen Bestenlisten um Platz 1 in der Kategorie des, grossartigen" Buches aller Zeiten konkurriert, ein Buch das zwar nur an einem Tag, dem 16.Juni 1904 spielt, aber trotzdem von einer Komplexitat und Beziehungsfulle ist, die seines gleichen sucht., Ulysses" ist mit seiner Vielschichtigkeit an Bedeutungen, den angewandten Erzahltechniken und seiner Motiv- und Symbolfulle einzigartig in der Literatur des 20.Jahrhunderts, eine, spasshaft-geschwatzige allumfassende Chronik mit vielfaltigstem Material," wie Joyce selbst einmal erwahnte. Aber eben der Detailreichtum des Buches, seine unzahligen, auch noch so kleinen Anspielungen machen es selbst dem geubten Leser schwer, den Uberblick zu behalten und zieht damit nicht nur Bewunderung, sondern auch starke Ablehnung an, weil, Ulysses" einfach schwer zu verstehen ist, vielleicht nie ganz verstanden werden kann., Ich habe so viele Geheimnisse und Ratsel hineingesteckt, dass es die Professoren jahrhundertelang im Streit daruber halten wird, was ich wohl gemeint habe und nur so sichert man sich Unsterblichkeit" hat Joyce einmal dazu gesagt. Eine Moglichkeit, einen Teil dieser Geheimnisse zu entziffern, besteht darin sich die Biographie des Autors anzuschauen, eine Methode, die vor allem bei einem Autor sinnvoller erscheint, uber den sein beruhmtester Biograph, Richard Ellmann hinsichtlich, Ulysses" feststellt: , Nichts in diesem Buch wurde aufgenommen, was nicht irgendwie personlich und mit Joyce verknupft ist." Zwar wird von Kritikern immer wieder das Argument vorgebracht, b.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): J. Rgen Tobisch, Jurgen Tobisch
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640157204
    • Number of Pages: 36
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.09 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit