Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Binnenmarktrechtliche Grenzen Der Einschrankung Privater Glucksspielangebote by Johannes Krause - Paperback
272.04 AED

Binnenmarktrechtliche Grenzen Der Einschrankung Privater Glucksspielangebote by Johannes Krause - Paperback

Be the first to rate this product 

272.04 AED 

  - You Save -272.05 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Law
ISBN
9783640713073
Author
Johannes Krause
Publisher
Grin Verlag Gmbh
Description:

Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Europarecht, Volkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 13 (gut), Bayerische Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Stand: Marz 2010, Abstract: Wegen des enormen Gefahren- sowie Wirtschaftspotentials des Glucksspielwesens sah sich die Politik traditionell veranlasst, Glucksspiele streng zu ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Dec 8 - Sunday, Dec 9 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Law
    ISBN
    9783640713073
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437097720
    People
    Author
    Johannes Krause
    Category Type
    Law
    ISBN
    9783640713073
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437097720
    People
    Author
    Johannes Krause
    People
    Publisher
    Grin Verlag Gmbh
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Europarecht, Volkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 13 (gut), Bayerische Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Stand: Marz 2010, Abstract: Wegen des enormen Gefahren- sowie Wirtschaftspotentials des

    Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Europarecht, Volkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 13 (gut), Bayerische Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Stand: Marz 2010, Abstract: Wegen des enormen Gefahren- sowie Wirtschaftspotentials des Glucksspielwesens sah sich die Politik traditionell veranlasst, Glucksspiele streng zu reglementieren und nach Moglichkeit staatliche Monopole zu bilden. Diese starke Stellung des Staates wird seit dem Aufkommen moderner Telekommunikationsformen wie der Mobiltelefonie, des interaktiven Fernsehens und vor allem des Internets vermehrt in Frage gestellt. Konnten noch vor zwanzig Jahren Glucksspiele nur an bestimmten Orten wie Wettburos, Pferderennbahnen und Kasinos gespielt werden, bieten private Glucksspielanbieter mittlerweile die verschiedensten Spielmoglichkeiten, z.B. Sportwetten zu festen Gewinnquoten und Onlinecasinos an. Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Glucksspielwesens ist auch das Glucksspielrecht in Europa erheblich in Bewegung geraten. Das rechtliche Konfliktpotential liegt zum einen darin begrundet, dass die staatlichen Stellen mit den verschiedensten Mitteln versuchen, private Glucksspielanbieter vom Markt zu drangen, um damit ihre eigenen Glucksspielangebote zu starken. Zum anderen ist das Glucksspielrecht in der EU bisher noch nicht harmonisiert worden, obwohl die meisten Anbieter ihre Glucksspiele mittels Internet und anderer Vertriebswege europaweit anpreisen. Daher suchen sich viele Anbieter fur ihren Firmensitz den Mitgliedstaat aus, in dem die fur ihr Vorhaben gunstigsten, das heisst moglichst liberalen Rechtsvorschriften bestehen und bieten von diesem Mitgliedstaat aus ihre Glucksspiele an. Kommt es dann in anderen Mitgliedstaaten zu Konflikten mit den dortigen Vorschriften zur staatlichen Gefahrenabwehr, fuhlen sich die Anbieter in ihren europarechtlich im AEU-Vertrag garantierten Freizugigkeitsrechten, insbesondere dem Recht auf einen freie.

    Product Features:
    • Category: Law
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Johannes Krause
    • Publisher: Grin Verlag Gmbh
    • ISBN: 9783640713073
    • Number of Pages: 88
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.21 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit