Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Bismarck Und Der Kulturkampf: Die Intention Der Maigesetze by Alexander Hofstetter - Paperback
143.43 AED

Bismarck Und Der Kulturkampf: Die Intention Der Maigesetze by Alexander Hofstetter - Paperback

Be the first to rate this product 

143.43 AED 

  - You Save -143.43 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
History
ISBN
9783656043485
Author
Alexander Hofstetter
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 2,3, Universitat Augsburg (Lehrstuhl fur Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Bismarck und die Reichsfeinde, Sprache: Deutsch, Abstract: Otto von Bismarck betonte in seinen Reden vor dem Herrenhaus verstarkt, dass die Maigesetze Kampfmittel waren. Kampfmittel, ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Dec 1 - Sunday, Dec 2 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    History
    ISBN
    9783656043485
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437299438
    People
    Author
    Alexander Hofstetter
    Category Type
    History
    ISBN
    9783656043485
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437299438
    People
    Author
    Alexander Hofstetter
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 2,3, Universitat Augsburg (Lehrstuhl fur Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Bismarck und die Reichsfeinde, Sprache: Deutsch, Abstract: Otto von Bismarck betonte in

    Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 2,3, Universitat Augsburg (Lehrstuhl fur Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Bismarck und die Reichsfeinde, Sprache: Deutsch, Abstract: Otto von Bismarck betonte in seinen Reden vor dem Herrenhaus verstarkt, dass die Maigesetze Kampfmittel waren. Kampfmittel, die dazu dienen sollten, zu einem Frieden mit der Kirche zu kommen und diese mit Hilfe starker Sanktionen gefugig zu machen. Hierbei stellt sich jedoch die Frage, warum es denn einen Anlass fur einen solchen Friedensschluss gab. Die Entwicklung in der Gesellschaft schritt im 19. Jahrhundert zugig voran. Neue Ideen in nationaler sowie liberaler Hinsicht kamen in der Bevolkerung auf. Da der Liberalismus atheistisch und materialistisch ausgepragt war, spielte die konservative Kirche nun eine immer abnehmendere Rolle im Leben der Burger. Auch die allgemeinen Ansichten im Volk im Bezug auf Vernunft, Philosophie, Fortschritt und Religion begannen sich zunehmend von den Ansichten der Kirche zu unterscheiden. Die Sakularisierung von Kircheneigentum hatte die Finanzkraft der Kirche geschwacht und der zentralisierte burokratische Staat stellte eine Gefahr fur die kirchliche Hierarchie dar. Die Naturwissenschaft stellte die katholische Glaubenskraft mit neuen Erkenntnissen immer mehr in Frage und auch die Industrialisierung ging mit einer sozialen Umwalzung einher. So kam es, dass der Einfluss der Kirche auf die Gesellschaft immer geringer wurde. Naturlich widersetzte sich diese und versuchte 1864 mit der Enzyklika Syllabus errorum," einer Aufzahlung 80 gesellschaftlicher Irrtumer, die sich mit der Lehre der Kirche nicht vereinbaren liessen, gegen die modernen Ideen des 19. Jahrhunderts vorzugehen. Auf diese Weise versuchte die Kirche ihre Machtstellung zu sichern. Die Enzyklika war eine klare Kampfansage an die modernen Ideen mit der eindeutigen Aussage, dass die Kirche keinesfalls eine.

    Product Features:
    • Category: History
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Alexander Hofstetter
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783656043485
    • Number of Pages: 24
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.06 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit