Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Das Aufzeigen Der Merkmale Einer Typischen Lauberhandschrift Am Beispiel Der Historienbibel Aus Solothurn by Magdalena Riebert - Paperback
109.73 AED

Das Aufzeigen Der Merkmale Einer Typischen Lauberhandschrift Am Beispiel Der Historienbibel Aus Solothurn by Magdalena Riebert - Paperback

Be the first to rate this product 

109.73 AED 

  - You Save -109.73 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640662654
Author
Magdalena Riebert
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Buchwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit hat das Ziel, die Solothurner Historienbibel auf die Merkmale des Werkstattstils Diebold Laubers hin zu untersuchen. Uber die Person Diebold Lauber ist kaum etwas bekannt und die Angaben zu seiner Werkstatttatigkeit sind nur vage und variieren in der Forschungsliteratur. Aus ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Jun 3 - Tuesday, Jun 5 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640662654
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437085147
    People
    Author
    Magdalena Riebert
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640662654
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437085147
    People
    Author
    Magdalena Riebert
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Buchwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit hat das Ziel, die Solothurner Historienbibel auf die Merkmale des Werkstattstils Diebold Laubers hin zu untersuchen. Uber die Person Diebold Lauber ist kaum etwas bekannt und die

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Buchwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit hat das Ziel, die Solothurner Historienbibel auf die Merkmale des Werkstattstils Diebold Laubers hin zu untersuchen. Uber die Person Diebold Lauber ist kaum etwas bekannt und die Angaben zu seiner Werkstatttatigkeit sind nur vage und variieren in der Forschungsliteratur. Aus diesem Grund wird einleitend der Forschungsstand dargelegt. Daran anschliessend sollen einige Daten zu Diebold Lauber und seiner Werkstatt erlautert werden, um dann auf den Begriff "Historienbibel" einzugehen. Der eigentliche Schwerpunkt der Untersuchung schliesst sich an. Im ersten Kapitel werden die von Saurma-Jeltsch gemachten Aussagen zu den Merkmalen an eine typische Lauberhandschrift zusammengefasst. Anmerkungen anderer Forscher werden dabei berucksichtigt. In der weiteren Arbeit wird auf diese Punkte chronologisch eingegangen und versucht, anhand der Solothurner Historienbibel zu belegen. Zunachst geht es um die Grunddaten zur Handschrift. Danach bezieht sich das Interesse auf die Gliederung der Handschrift. Bei der Folio Zahlung werden die Versoseite als v angegeben und die Rectoseite als r. Der vom Verfasser abgeschriebene Text der Quelle folgt dem Text wortgetreu ohne Sonderzeichen. An manchen Stellen wird die Transkription des Autors ubernommen. Als nachstes sollen die Kennzeichen der Schrift herausgearbeitet. Dazu wird die Schrift als Ganzes betrachtet und nicht auf eine spezifische Seite eingegangen. Es sollte nur gezeigt werden, dass es sich hier um eine oberrheinische Bastarda handelt. Das nachste Kapitel kommt ich auf die Illustrationen und das Bildprogramm der Handschrift zu sprechen. Auch auf die Funktion der Bilder als ein Gliederungselement wird eingegangen. Danach sollen Parallelen der Illustrationen zu anderen Handschriften aufgezeigt werden. Zum Schluss werden kurz die Ergebnisse zusammengefasst und teile eventuelle Bedenken zu einigen Punkten mitge.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Magdalena Riebert
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640662654
    • Number of Pages: 44
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.11 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit