Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Das Thema Geschlechterrollen Im Kunstunterricht by Ursula Mock - Paperback
143.43 AED

Das Thema Geschlechterrollen Im Kunstunterricht by Ursula Mock - Paperback

Be the first to rate this product 

143.43 AED 

  - You Save -143.43 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Art & Art Instruction
ISBN
9783640407606
Author
Ursula Mock
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Kunstpadagogik, Note: 1, Universitat Hamburg (Kunstdidaktik), Veranstaltung: "Kunstpadagogische Fragestellungen," Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im mundlichen Feedback zur Hausarbeit sagte der Professor, dass er sehr begeistert war von meinen Ausfuhrungen. Die Arbeit biete einen guten Uberblick uber theoretische Uberlegungen zu ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Wednesday, Oct 31 - Friday, Nov 2 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Art & Art Instruction
    ISBN
    9783640407606
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437017070
    People
    Author
    Ursula Mock
    Category Type
    Art & Art Instruction
    ISBN
    9783640407606
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437017070
    People
    Author
    Ursula Mock
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Kunstpadagogik, Note: 1, Universitat Hamburg (Kunstdidaktik), Veranstaltung: "Kunstpadagogische Fragestellungen," Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im mundlichen Feedback zur Hausarbeit sagte der Professor, dass er sehr begeistert war von meinen

    Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Kunstpadagogik, Note: 1, Universitat Hamburg (Kunstdidaktik), Veranstaltung: "Kunstpadagogische Fragestellungen," Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im mundlichen Feedback zur Hausarbeit sagte der Professor, dass er sehr begeistert war von meinen Ausfuhrungen. Die Arbeit biete einen guten Uberblick uber theoretische Uberlegungen zu Geschlechterrollen. Auch der kunstpadagogische Bezug auf Gunter Otto, Hermann Ehmer und Hellmut Hartwig ist nachvollziehbar und hatte ihm gut gefallen. Die Unterrichtseinheit, die ich aufgrund des Theorieteils entwickelt habe ist kreativ und (unter bestimmten Umstanden) gut umsetzbar., Abstract: Madchen mogen gerne Pferde und gehen immer zusammen auf Toilette (...was machen sie da bloss immer zusammen?). Jungen gucken gern Science-Fiction und spielen Fussball. Dies sind gangige Rollenklischees, die jeder kennt. Woher kommen diese Klischees, worin haben sie ihre Wurzeln und was bewirken sie? Diese Fragen habe ich der vorliegenden Hausarbeit vorangestellt. Dabei soll es um die Rollen gehen, die Manner und Frauen, in unserem Falle Madchen und Jungen einnehmen und wie man sie im Kunstunterricht zum Thema machen kann. Inwieweit ist es moglich Rollenverhalten im Rahmen von Kunstunterricht zu bemerken, zu reflektieren und zu verandern? Zunachst soll es um theoretische Uberlegungen zum Thema Geschlechterrollen gehen, wobei die folgenden Fragen geklart werden sollen: - Was ist eine soziale Rolle? Was ist ihre Ursache? - Was ist speziell die Geschlechterrolle von Junge und Madchen? - Was gibt es fur verschiedene Theorien zur Geschlechterfrage? Danach mochte ich kurz die kunstpadagogischen Grundideen von Gunter Otto, Helmut Hartwig und Hermann Ehmer darstellen. Ich habe gerade diese gewahlt, da die Aufsatze, auf die ich mich beziehe, aus der Zeit stammen, in denen auch die Geschlechterforschung ihren Ursprung hat- aus den 70er Jahren. Inwieweit diese Grundideen heute noch Bedeutung haben und ob ich mi.

    Product Features:
    • Category: Art & Art Instruction
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Ursula Mock
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640407606
    • Number of Pages: 48
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.12 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit