Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Das Verzerrte Selbstportrat Eines Malers in Jean Amerys Roman "Lefeu Oder Der Abbruch" by Sarah Schneider - Paperback
105.28 AED

Das Verzerrte Selbstportrat Eines Malers in Jean Amerys Roman "Lefeu Oder Der Abbruch" by Sarah Schneider - Paperback

Be the first to rate this product 

105.28 AED 

  - You Save -105.28 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640765126
Author
Sarah Schneider
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Jean Amery, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer die zeitkritischen Aufsatze des judischen Schriftstellers Jean Amery, der 1912 als Hans Chaim Mayer in Wien geboren wurde, kennt, wie unter anderem Jenseits von ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Aug 4 - Monday, Aug 6 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640765126
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437111716
    People
    Author
    Sarah Schneider
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640765126
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437111716
    People
    Author
    Sarah Schneider
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Jean Amery, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer die zeitkritischen Aufsatze des judischen Schriftstellers Jean

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Jean Amery, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer die zeitkritischen Aufsatze des judischen Schriftstellers Jean Amery, der 1912 als Hans Chaim Mayer in Wien geboren wurde, kennt, wie unter anderem Jenseits von Schuld und Suhne. Bewaltigungsversuche eines Uberwaltigten" und Uber das Altern: Revolte und Resignation" aus den 1960er Jahren oder die autobiografische Schrift Unmeisterliche Wanderjahre" von 1971, die sich durch Amerys Fahigkeit der Analyse des Zeitgeschehens, der Geschichte und deren philosophischem wie auch politischem Hintergrund, auszeichnen, den mag der Wunsch von der autobiographischen Thematik... loszukommen" und einen Roman zu verfassen nicht sonderlich uberrascht haben. Es war anzunehmen, dass Amery zwar erzahlen" wolle, doch wurde er dabei die Moglichkeit des Sinnens und Nachdenkens, der Reflexion, nicht zu Gunsten einer reinen Erzahlwelt, wie es dem Roman eigen ist, aufgeben. Und somit entstand ein Werk, das von der gegenseitigen Durchdringung von Darstellerischem und Erzahltechnischem auf der einen Seite und Reflektierendem auf der anderen Seite gepragt ist: Jean Amerys Roman-Essay Lefeu oder der Abbruch," welcher Gegenstand dieser wissenschaftlichen Arbeit ist. ... Die Figur des Lefeu, welche das Romangeschehen bestimmt, hatte einen tatsachlich lebenden Kunstler zum Vorbild: Erich Schmid. Uber ihn fantasiert Amery seine Kunstfigur jedoch hinaus, bis hin zu kunstlerischen Selbstbefragungen und -vergewisserungen, die uns in den Portrats von Thomas Manns Aschenbach (aus dem Tod in Venedig," mit dem Amerys Buch sehr viel verbindet) oder dem Adrian Leverkuhn (aus dem Doktor Faustus") schon vertraut waren" . In wie weit der Maler Erich Schmid nun Vorlage fur die Figur des Lefeu war, wie viel Autobiografisches diese Romangestalt entgegen des Wunsches des Autor.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Sarah Schneider
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640765126
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit