Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Der Einfluss Des Individualisierungsprozesses Auf Die Solidaritat Der Modernen Gesellschaft by Magdalena Pastwa - Paperback
81.90 AED

Der Einfluss Des Individualisierungsprozesses Auf Die Solidaritat Der Modernen Gesellschaft by Magdalena Pastwa - Paperback

Be the first to rate this product 

81.90 AED 

  - You Save -81.91 AED
All prices include VAT  Details
Eligible for FREE Shipping on orders over 100.00 AED Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783656105855
Author
Magdalena Pastwa
Publisher
Grin Verlag Gmbh
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Klassiker der Soziologie Emile Durkheim hat sich in seinem Werk Uber soziale Arbeitsteilung" u.a. mit der Entstehung der Solidaritat in der Gesellschaft beschaftigt. Heutzutage ist ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Jul 7 - Monday, Jul 9 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783656105855
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437316739
    People
    Author
    Magdalena Pastwa
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783656105855
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437316739
    People
    Author
    Magdalena Pastwa
    People
    Publisher
    Grin Verlag Gmbh
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Klassiker der Soziologie Emile Durkheim hat sich in seinem Werk Uber soziale

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Klassiker der Soziologie Emile Durkheim hat sich in seinem Werk Uber soziale Arbeitsteilung" u.a. mit der Entstehung der Solidaritat in der Gesellschaft beschaftigt. Heutzutage ist der Begriff der Solidaritat nicht nur in politischen sondern auch in wissenschaftlichen Debatten zu finden. Daran kann man sehen, dass die Solidaritat in der Gesellschaft immer wieder ein aktuelles Thema ist. Das Problem liegt nun darin, dass der Begriff der Solidaritat nicht einheitlich ist. Daher wird in der vorliegenden Hausarbeit die soziale Inklusion in dem modernen Gesellschaftsmodell von Durkheim sowie in dem Modell des Arbeitskraftunternehmers nach Pongratz und Voss herausgear-beitet. Da das Werk von Emile Durkheim aber sehr komplex ist, kann es in seiner Ge-samtheit aus Platzgrunden nicht in Betracht genommen werden. Deswegen wird die Analyse des Werkes Uber soziale Arbeitsteilung" nun auf bestimmte Aspekte eingegrenzt: das Ziel dieser Arbeit ist es zu zeigen, wie sich der Individualisierungspro-zess auf die Solidaritat in den oben erwahnten Modellen auswirkt, sowie welche Folgen er fur die Akteure und die Gesellschaft hat. Zuerst wird der Ubergang von der segmentaren Gesellschaft zu der nicht-segmenta-ren Gesellschaft nach Durkheim dargestellt, damit im nachsten Schritt die Ent-faltung des Individuums erlautert werden kann. Darauf aufbauend werden in Kapitel 2.2 die Auswirkungen aus der freien Entfaltung des Individuums in der organischen Solida-ritat fur die kollektive Interessenvertretung beschrieben. Da die Betrachtungsweise Durkheims in der Moderne kritisiert wird, wird sein Modell mit dem Typus des Ar-beitskraftunternehmers verglichen und erortert. Anschliessend wird die Herausforderung fur die Entfaltung des Individuums anhand des Modells des Arbeitskraftunterneh.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Magdalena Pastwa
    • Publisher: Grin Verlag Gmbh
    • ISBN: 9783656105855
    • Number of Pages: 32
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.08 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit