Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Der Pessimismus Und Die Moglichkeiten Seiner Uberwindung in Friedrich Nietzsches Die Geburt Der Tragodie by Sebastian Gebeler - Paperback
77.29 AED

Der Pessimismus Und Die Moglichkeiten Seiner Uberwindung in Friedrich Nietzsches Die Geburt Der Tragodie by Sebastian Gebeler - Paperback

Be the first to rate this product 

77.29 AED 

  - You Save -77.30 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640449927
Author
Sebastian Gebeler
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universitat Leipzig (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: HS Nietzsche und die Kunst, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vorwort der unverandert erschienen Neuauflage von 1886 betont Nietzsche, dass das Fundament, auf dem er die Entstehung und den Zerfall der Tragodie deutet, der Pessimismus ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Jun 9 - Sunday, Jun 10 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640449927
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437028502
    People
    Author
    Sebastian Gebeler
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640449927
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437028502
    People
    Author
    Sebastian Gebeler
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universitat Leipzig (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: HS Nietzsche und die Kunst, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vorwort der unverandert erschienen Neuauflage von 1886 betont Nietzsche, dass

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universitat Leipzig (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: HS Nietzsche und die Kunst, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vorwort der unverandert erschienen Neuauflage von 1886 betont Nietzsche, dass das Fundament, auf dem er die Entstehung und den Zerfall der Tragodie deutet, der Pessimismus ist. Vorliegende Arbeit versucht diesen Begriff des Pessimismus, wie er in Die Geburt der Tragodie" konzipiert wurde, zu erortern und darzustellen, welche tragende Rolle ihm zukommt. Zudem wird untersucht werden, inwiefern die Kunst und das kunstlerische Schaffen als Moglichkeiten entworfen wurden, den Pessimismus zu uberwinden. Hierfur werden zwei Lesarten des Nietzscheschen Kunstbegriffes herangezogen. Die eine umfasst die eigentliche asthetische Produktion, als deren hochste Ausformung die griechische Tragodie erscheint. Die andere beinhaltet jede lebensdienliche metaphysische Tatigkeit und schliesst, wie sich zeigen wird, die Leistungen der Wissenschaft ein. Die Arbeit gliedert sich in drei Teile. Zunachst werden der Inhalt und die Konsequenzen des Pessimismus erortert. Auf der Basis der Untersuchungsergebnisse werden sodann die Implikationen betrachtet, die sich fur die Uberwindung des Leids ergeben. Die Kategorien des Apollinischen und des Dionysischen werden hierbei als Strategien verstanden, die das Ziel verfolgen, die Konsequenzen des Pessimismus zu kompensieren. Die Komplexitat der Darstellung ergibt sich aus dem Umstand, dass Nietzsche die beiden Kategorien nicht allein als Deutungsschema fur die Kunst herangezogen hat, sondern ebenso auf Historie, Metaphysik, Physiologie, Psychologie und Erkenntnistheorie angewandt hat. Im dritten Teil der Darstellung werden zunachst einige Bestimmungen getroffen, die das Verhaltnis von Wissenschaft und Kunst vergegenwartigen sollen, um dann eine dritte Strategie erortern zu konnen.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Sebastian Gebeler
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640449927
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit