Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
This item is currently out of stock
Der Spaziergang in Der Literatur - Exemplarische Untersuchung Anhand Der Texte Von Robert Walser, Der Spaziergang," Und Thomas Bernhard, Gehen" by Sebastian Polmans, Ana-Marija Pasic, Ana-Marija Pasic - Paperback
Be the first to rate this product 
×
Check Products in stock Products in stock

Sponsored products for you

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640114689
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436940577
    People
    Author
    Sebastian Polmans, Ana-Marija Pasic, Ana-Marija Pasic
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640114689
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436940577
    People
    Author
    Sebastian Polmans, Ana-Marija Pasic, Ana-Marija Pasic
    People
    Publisher
    Grin Verlag Gmbh
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universitat Siegen, Veranstaltung: Thomas Bernhard, 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Spaziergang meint in erster Linie eine Fortbewegungsform und kulturelle Praxis,

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universitat Siegen, Veranstaltung: Thomas Bernhard, 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Spaziergang meint in erster Linie eine Fortbewegungsform und kulturelle Praxis, die es schon bei den Peripatetikern im alten Griechenland gab. Im 17. Jahrhundert tauchte das aristokratische Flanieren stadtischer Patrizier als Spaziergangstypus in Erscheinung. Erst im 18. Jahrhundert entdeckte man den Spaziergang neben dem gemeinschaftlichen Vergnugen oder dem Ritual des Sonntagsspaziergangs als Methode der Natur- sowie Selbsterfahrung im einsamen Spazieren. Die vorliegende Arbeit mochte allerdings nicht die Kulturgeschichte des Phanomens nachzeichnen, sondern wie im Titel formuliert den Spaziergang in seiner literarischen Gestalt untersuchen. Mit Robert Walsers Der Spaziergang" und Gehen" von Thomas Bernhard sind zwei Texte gewahlt die den Spaziergang nicht nur im Inhalt fundieren, sondern Merkmale des Spazierengehens auch in ihrer Erzahlweise erkennen lassen. Die Untersuchung des Textphanomens Spaziergang soll dabei inhaltsorientiert sein, sich aber vor allem auf die Form fokussieren, um ein mogliches Wechselspiel zwischen Kontext und struktureller Ebene aufzuzeigen. Daruber hinaus sollen im Anschluss mogliche Familienahnlichkeiten, sowie Unterschiede zwischen beiden Texten herausgestellt werden.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Sebastian Polmans, Ana-Marija Pasic, Ana-Marija Pasic
    • Publisher: Grin Verlag Gmbh
    • ISBN: 9783640114689
    • Number of Pages: 56
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.13 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit