Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Die Abschaffung Der Sklaverei Und Deren Bedeutung Fur Die Identitatsfindung Und Erinnerungskultur Auf La Reunion by Ulrike Weiher - Paperback
130.12 AED

Die Abschaffung Der Sklaverei Und Deren Bedeutung Fur Die Identitatsfindung Und Erinnerungskultur Auf La Reunion by Ulrike Weiher - Paperback

Be the first to rate this product 

130.12 AED 

  - You Save -130.12 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640315987
Author
Ulrike Weiher
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Franzosisch - Landeskunde / Kultur, Note: 1,3, Technische Universitat Chemnitz (Philosophische Fakultat (Romanistik)), Veranstaltung: Kulturwissenschaft, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sklavenhandel und Sklaverei existieren bereits seit der Antike. Im Zuge der Kolonisierung begann der Sklavenhandel ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Tuesday, Aug 28 - Thursday, Aug 30 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640315987
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436987503
    People
    Author
    Ulrike Weiher
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640315987
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436987503
    People
    Author
    Ulrike Weiher
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Franzosisch - Landeskunde / Kultur, Note: 1,3, Technische Universitat Chemnitz (Philosophische Fakultat (Romanistik)), Veranstaltung: Kulturwissenschaft, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sklavenhandel und

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Franzosisch - Landeskunde / Kultur, Note: 1,3, Technische Universitat Chemnitz (Philosophische Fakultat (Romanistik)), Veranstaltung: Kulturwissenschaft, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sklavenhandel und Sklaverei existieren bereits seit der Antike. Im Zuge der Kolonisierung begann der Sklavenhandel in Europa erst im 15. Jahrhundert. Frankreich war nach England die grosste Kolonialmacht und somit auch wesentlich am Sklavenhandel beteiligt. Die heutigen franzosischen Uberseegebiete, allem voran die Departements et Regions d'outre-mer Guadeloupe, Franzosisch-Guyana, Martinique und Reunion sind die letzten Spuren eines ehemaligen Kolonialreiches von 20 Millionen Quadratkilometer. La Reunion war von seiner ersten Besiedlung an gepragt von Sklavenhandel und Sklaverei. Bis Mitte des 17.Jahrhunderts war die Insel im Indischen Ozean unbewohnt. Erst mit der Kolonisierung durch Frankreich kamen Siedler auf die Insel, die fur die Plantagenwirtschaft Sklaven aus Madagaskar, Ostafrika und Indien dorthin verschleppten. Wahrend fast drei Jahrhunderten mussten nun die Sklaven unter unmenschlichen Bedingungen fur die weissen Kolonialherren arbeiten. Die ganze Zeit lang war die franzosische Nation zusammen mit der Kirche Komplize der Sklaverei. Mit der Franzosischen Revolution begann zwar ein Kampf fur die Abschaffung der Sklaverei, allerdings blieb er relativ erfolglos. Erst am 20. Dezember 1848 wurde die Abschaffung der Sklaverei auf La Reunion verkundet. Wie der lange Weg zur Abschaffung der Sklaverei aussah und weshalb die Sklaverei mit dem Tag der Abschaffung dennoch nicht beseitigt wurde, soll im Mittelpunkt der Betrachtung stehen. Zudem mochte ich in dieser Arbeit naher erlautern, wie Frankreich und La Reunion im Laufe der Zeit mit dem Thema Sklaverei und deren Abschaffung umgegangen sind und wie schwierig sich die Identitatsfindung der Reunionesen gestaltet.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Ulrike Weiher
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640315987
    • Number of Pages: 56
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.13 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit