Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Die Auswirkungen Des Neuen Uwg Auf Die Medien by Marko Setzer - Paperback
112.38 AED

Die Auswirkungen Des Neuen Uwg Auf Die Medien by Marko Setzer - Paperback

Be the first to rate this product 

112.38 AED 

  - You Save -112.38 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Law
ISBN
9783640669219
Author
Marko Setzer
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 16, Europa-Universitat Viadrina Frankfurt (Oder), Veranstaltung: Universitarer Schwerpunkt Medienrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Verabschiedung am 03.07.2004 und die Veroffentlichung im Bundesgesetzblatt am 07.07.2004 ist das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Wednesday, Jun 6 - Friday, Jun 8 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Law
    ISBN
    9783640669219
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437087035
    People
    Author
    Marko Setzer
    Category Type
    Law
    ISBN
    9783640669219
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437087035
    People
    Author
    Marko Setzer
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 16, Europa-Universitat Viadrina Frankfurt (Oder), Veranstaltung: Universitarer Schwerpunkt Medienrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Verabschiedung am 03.07.2004 und die Veroffentlichung

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 16, Europa-Universitat Viadrina Frankfurt (Oder), Veranstaltung: Universitarer Schwerpunkt Medienrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Verabschiedung am 03.07.2004 und die Veroffentlichung im Bundesgesetzblatt am 07.07.2004 ist das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) mangels Ubergangsvorschriften zur alten Fassung von 1909 am 08.07.2004 in Kraft getreten. Damit hat die erste grundlegende Reform des deutschen Lauterkeitsrechts ihren Abschluss gefunden. Nach fast 100 Jahren steht das Wettbewerbsrecht auf einer neuen rechtlichen Grundlage. Das UWG 1909 war bei seinem Erlass bewusst fragmentarisch gehalten. Im Wesentlichen war es ausgegliedertes Deliktsrecht, das den Schutz des anstandigen Gewerbetreibenden" vor dem Tatbestand des unlauteren Wettbewerbs auf eine dogmatisch sichere Grundlage stellen sollte. Weiterhin enthielt das UWG von 1909 eine terminologisch ( gute Sitten") eng an 826 BGB angelehnte Generalklausel, die sich allerdings auf Handlungen im geschaftlichen Verkehr zu Zwecken des Wettbewerbs bezog. Einige wenige Sondertatbestande folgten, von denen das gleichfalls generalklauselartig weite Verbot der irrefuhrenden Angaben in 3, das Verbot der Anschwarzung in 14 und der Schutz der Betriebsgeheimnisse in 17 die wichtigsten waren. Rechtsprechung und Wissenschaft schufen dann auf der Grundlage insbesondere der weitgefassten Generalklausel des 1 UWG a. F. ein bemerkenswertes dogmatisches Gerust mit funf Fallgruppen unlauteren Wettbewerbs.! ...]

    Product Features:
    • Category: Law
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Marko Setzer
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640669219
    • Number of Pages: 44
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.11 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit