Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Die Himmelstheorie Des Aristoteles Und Des Giordano Bruno by Jana Richter - Paperback
131.89 AED

Die Himmelstheorie Des Aristoteles Und Des Giordano Bruno by Jana Richter - Paperback

Be the first to rate this product 

131.89 AED 

  - You Save -131.89 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Psychology & Philosophy
ISBN
9783640757800
Author
Jana Richter
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Sonstiges, Note: 2,0, Technische Universitat Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Sie befinden sich alle in derselben Ebene. Alle kreisen in derselben Richtung...Es ist vollkommen, wissen Sie. Es ist grossartig. Es ist fast unheimlich." Dies sagte der US-amerikanische Astronom Geoffrey Marcy uber unser Sonnensystem, ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Monday, Oct 29 - Wednesday, Oct 31 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Psychology & Philosophy
    ISBN
    9783640757800
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437109478
    People
    Author
    Jana Richter
    Category Type
    Psychology & Philosophy
    ISBN
    9783640757800
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437109478
    People
    Author
    Jana Richter
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Sonstiges, Note: 2,0, Technische Universitat Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Sie befinden sich alle in derselben Ebene. Alle kreisen in derselben Richtung...Es ist vollkommen, wissen Sie. Es ist grossartig. Es ist fast

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Sonstiges, Note: 2,0, Technische Universitat Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Sie befinden sich alle in derselben Ebene. Alle kreisen in derselben Richtung...Es ist vollkommen, wissen Sie. Es ist grossartig. Es ist fast unheimlich." Dies sagte der US-amerikanische Astronom Geoffrey Marcy uber unser Sonnensystem, und fasste damit zweierlei in Worte: Die Faszination und zugleich das - immer noch grosse - Unwissen der Menschen uber das Universum. Dennoch wissen die Menschen heute mehr als jemals zuvor uber den Kosmos; die Astronomen sind zu wahren wissenschaftlichen Wunderleistungen fahig: Wurde jemand auf dem Mond ein Streichholz anzunden, konnten sie die Flamme sehen. Aus dem winzigsten Wackeln und Schwanken weit entfernter Sterne ziehen sie Schlusse uber Grosse, Eigenarten und sogar die mogliche Bewohnbarkeit von Planeten, die viel zu weit entfernt sind, als dass man sie sehen konnte - mit einem Raumschiff wurden wir eine halbe Million Jahre brauchen, um sie zu erreichen. Dabei ist es erst" etwas weniger als 2400 Jahre her, als der griechische Philosoph Aristoteles (384 - 322 v. Chr.) in seinem Buch De Caelo (Vom Himmel) eine kosmologische Konzeption niederschrieb, die alles systematisch zusammentragt, was bis zu seinen Tagen von seinen Vorgangern auf dem Gebiete der Astronomie an Erfahrung und Wissen niedergelegt war." Fast zweitausend Jahre sollte das Kosmosbild des Aristoteles das Denken der Gelehrten bestimmen, ehe im 16. Jahrhundert in einer Zeit, die spater Renaissance" heissen sollte, ein Astronom namens Nicolaus Kopernikus (1473 - 1543) den revolutionaren Gedanken ausserte, die Erde drehe sich um die Sonne und damit die Vorraussetzung fur neue Theorien uber das Universum lieferte. Die kopernikanische Wende war das schleichende Ende des geozentrischen Weltbildes um, jedoch hatte sich Kopernikus' Theorie nicht verbreitet ohne die engagierte Unterstutzung vieler anderer Denker,

    Product Features:
    • Category: Psychology & Philosophy
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Jana Richter
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640757800
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit