Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Die Interessenvielfalt in Daniel Defoes a Journal on the Plague Year by Julia Altmann - Paperback
116.81 AED

Die Interessenvielfalt in Daniel Defoes a Journal on the Plague Year by Julia Altmann - Paperback

Be the first to rate this product 

116.81 AED 

  - You Save -116.81 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640707300
Author
Julia Altmann
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Philipps-Universitat Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Typhus, Cholera, Pocken - Die Bedrohung der Menschheit durch todliche Infektionskrankheiten, die sich nicht selten zu verheerenden Epidemien ausweiteten, ist so alt wie die Menschheit selbst. Die Darstellung des gesellschaftlichen ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Jun 2 - Monday, Jun 4 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640707300
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437096594
    People
    Author
    Julia Altmann
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640707300
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437096594
    People
    Author
    Julia Altmann
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Philipps-Universitat Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Typhus, Cholera, Pocken - Die Bedrohung der Menschheit durch todliche Infektionskrankheiten, die sich nicht selten zu verheerenden Epidemien

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Philipps-Universitat Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Typhus, Cholera, Pocken - Die Bedrohung der Menschheit durch todliche Infektionskrankheiten, die sich nicht selten zu verheerenden Epidemien ausweiteten, ist so alt wie die Menschheit selbst. Die Darstellung des gesellschaftlichen Ausnahmezustandes, der durch einen solchen radikalen Einschnitt in das menschliche Leben hervorgerufen und oftmals mit einer apokalyptischen Stimmung und Massenhysterie einhergeht, scheint seit vielen Jahrhunderten, trotz seines Schreckens, eine faszinierende Wirkung auf die Menschen ausgeubt zu haben. Folglich verwundert es nicht, dass es schon fruh zu einer literarischen Auseinandersetzung mit diesem Thema kam. Vor allem uber einen der drei gefurchteten apokalyptischen Reiter - die Pest - sind zahlreiche schriftliche Zeugnisse vorhanden. Dabei gilt die Pest gemeinhin aufgrund ihrer extremen Ansteckungsgefahr und den damit verbunden Opferzahlen als die katastrophalste Epidemie des spaten Mittelalters und der fruhen Neuzeit. Neben ihren dramatischen Auswirkungen auf die demographische Landschaft Europas waren ihre Auswirkungen daruber hinaus weit hinein bis in die wirtschaftlichen, sozialen, politischen und geisteswissenschaftlichen Bereiche deutlich spurbar. Bezuglich der literarischen Auseinandersetzungen mit der Pest lassen sich drei oftmals voneinander getrennt behandelte Intentionen seitens der Autoren erkennen, indem diese ein wissenschaftliches, ein paranetisches oder ein literarisches Interesse verfolgen. In der vorliegenden Arbeit werde ich die Darstellung der Londoner Pest von 1665 in Daniel Defoes A Journal on the Plague Year, erschienen in 1722, in den Mittelpunkt rucken, um letztlich aufzuzeigen, dass Defoe alle der genannten Interessen in seinem Werk aufgreift. Um dies erreichen zu konnen, werde ich zu Beginn erlautern, welche Interessen einem Werk, das die Pest themat.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Julia Altmann
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640707300
    • Number of Pages: 32
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.08 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit