Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
This item is currently out of stock
Die Legende Vom Hermunduren (Teil 4) by G. K. Grasse - Hardcover
Be the first to rate this product 
×
Check Products in stock Products in stock

Sponsored products for you

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    General
    ISBN
    9783732303021
    Book Language
    German
    Language of the text
    German
    Category Type
    General
    ISBN
    9783732303021
    Book Language
    German
    Language of the text
    German
    Publisher
    Tredition Gmbh
    Item EAN
    2724440995365
    People
    Author
    G. K. Grasse
    Technical Information
    Binding
    Hardcover
    Read more
  •  

    Description:

    Der Rhein trennt Roms Imperium von der Germania Magna, dem freien Germanien. Teile des Stammes der Hermunduren siedeln auf Roms Wunsch im Territorium am Main. Doch Roms Freundschaft scheint nicht von ewiger Dauer. Tributforderungen und Sklavenjagd endeten fur eindringende romische Kohorten in einem

    Der Rhein trennt Roms Imperium von der Germania Magna, dem freien Germanien. Teile des Stammes der Hermunduren siedeln auf Roms Wunsch im Territorium am Main. Doch Roms Freundschaft scheint nicht von ewiger Dauer. Tributforderungen und Sklavenjagd endeten fur eindringende romische Kohorten in einem Desaster. Der Fuhrung beraubt und geschlagen, kehrten die Romer uber den Rhein zuruck. Zu keiner Zeit durfte Rom diese erlittene Niederlage hinnehmen. Tribun Titus Suetonius erhielt den Auftrag zur Durchsetzung romischer Anspruche und zog erneut mit vier Kohorten zur Tilgung der Schmach, zur Unterwerfung der widerspenstigen Barbaren und der Vollendung seiner personlichen Rache in das Siedlungsgebiet. Die Hermunduren erkannten die von Rom ausgehende Gefahr. Zuvor bedrohte Sippen verbundeten sich und sandten zur Warnung vor der neuerlichen romischen Bedrohung Boten ins Land. Von herrschsuchtigen Sippenanfuhrern gejagt und gefangen, zwangen deren Erlebnisse zum aktiven Handeln. Aus den Verbundete suchenden Boten erwuchs eine Gefolgschaft von Jungkriegern, die erste Siege gegen romische Sklavenhandler erfocht. Eine einzelne Gefolgschaft junger Krieger reichte jedoch nicht aus, den eingedrungenen romischen Kohorten die Stirn zu bieten. Der bevorstehende Kampf erforderte eine Streitmacht aller Hermunduren. Erneut eilten Boten durch das Land. Deren Ruf wurde erhort und die Zahl der zum gemeinsamen Treffpunkt ziehenden Krieger wuchs. Doch wer sollte die Streitmacht anfuhren? Ein im Kampf erfahrener, alterer Eldermann oder der junge Hunno der Gefolgschaft? Wen wurden die Krieger wahlen? Als die Entscheidung zu reifen begann, meldeten auch andere charismatische Anfuhrer ihre Fuhrungsanspruche an und die Einheit der Hermunduren geriet ins Wanken.

    Product Features:
    • Category: General
    • Binding: Hardcover
    • Language of Text: German
    • Author(s): G. K. Grasse
    • Publisher: Tredition Gmbh
    • ISBN: 9783732303021
    • Number of Pages: 474
    • Dimensions: 9 x 6 x 1.19 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit