Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Die Schone Republik: Asthetische Moderne in Berlin Im Ausgehenden 18. Jahrhundert by Iwan-Michelangelo D'Aprile - Hardcover
362.96 AED

Die Schone Republik: Asthetische Moderne in Berlin Im Ausgehenden 18. Jahrhundert by Iwan-Michelangelo D'Aprile - Hardcover

Be the first to rate this product 

362.96 AED 

  - You Save -362.96 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Classic
ISBN
9783484181816
Book Language
German
Publisher
Walter de Gruyter
Description:

Asthetische und politische Diskurse standen im spaten 18. Jahrhundert in einem untrennbaren Wechselverhaltnis. Die asthetischen Entwurfe und literarischen Fiktionen von Autoren wie Karl Philipp Moritz, Salomon Maimon, Daniel Jenisch, Johann Friedrich Reichardt oder dem jungen Wilhelm von Humboldt sind sowohl Reflexionen als auch normative Vorwegnahmen des Wandels von der noch weitgehend ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Tuesday, Aug 28 - Thursday, Aug 30 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Classic
    ISBN
    9783484181816
    Book Language
    German
    Language of the text
    German
    Category Type
    Classic
    ISBN
    9783484181816
    Book Language
    German
    Language of the text
    German
    Publisher
    Walter de Gruyter
    Item EAN
    2724440919699
    People
    Author
    Iwan-Michelangelo D'Aprile
    Technical Information
    Binding
    Hardcover
    Read more
  •  

    Description:

    Asthetische und politische Diskurse standen im spaten 18. Jahrhundert in einem untrennbaren Wechselverhaltnis. Die asthetischen Entwurfe und literarischen Fiktionen von Autoren wie Karl Philipp Moritz, Salomon Maimon, Daniel Jenisch, Johann Friedrich Reichardt oder dem jungen Wilhelm von Humboldt

    Asthetische und politische Diskurse standen im spaten 18. Jahrhundert in einem untrennbaren Wechselverhaltnis. Die asthetischen Entwurfe und literarischen Fiktionen von Autoren wie Karl Philipp Moritz, Salomon Maimon, Daniel Jenisch, Johann Friedrich Reichardt oder dem jungen Wilhelm von Humboldt sind sowohl Reflexionen als auch normative Vorwegnahmen des Wandels von der noch weitgehend hofisch dominierten Residenzkultur der friderizianischen Epoche zur emanzipierten Stadtkultur des Reformzeitalters. Der in der Studie verfolgte topographische methodische Zugang ermoglicht es, die untersuchten ideellen Diskurse institutionen- und mediengeschichtlich zu verankern und als Argumentationsstrategien innerhalb konkreter Debatten zu verstehen. Durch die lokale und temporale Konzentration lasst sich der Gegenstand zudem quer zur disziplinaren Arbeitsteilung (Geschichte, Literatur, Philosophie) und zu literatur- und kulturgeschichtlichen Epochengrenzen untersuchen.

    Product Features:
    • Category: Classic
    • Binding: Hardcover
    • Language of Text: German
    • Author(s): Iwan-Michelangelo D'Aprile
    • Publisher: Walter de Gruyter
    • ISBN: 9783484181816
    • Number of Pages: 227
    • Dimensions: 9.21 x 6.14 x 0.56 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit