Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Die Transintentionalitat Des Sozialen: Eine Vergleichende Betrachtung Klassischer Und Moderner Sozialtheorien by Rainer Greshoff, Georg Kneer, Uwe Schimank - Paperback
407.10 AED

Die Transintentionalitat Des Sozialen: Eine Vergleichende Betrachtung Klassischer Und Moderner Sozialtheorien by Rainer Greshoff, Georg Kneer, Uwe Schimank - Paperback

Be the first to rate this product 

407.10 AED 

  - You Save -407.10 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783322804655
Author
Rainer Greshoff, Georg Kneer, Uwe Schimank
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Description:

Rainer GreshofflGeorg Kneer/Uwe Schimank Thema Dass nicht nur manche - einige sagen: die meisten - Ursachen und Beweggrunde des Handelns dem Handelnden selbst nicht bewusst sind, sondern dass ihm auch zahlreiche Wirkungen dessen, was er tut, entgehen, und dass er mit anderen Wir kungen, die ihm nicht entgehen, nicht so gerechnet hat - diese Einsicht darin, dass das Woher ebenso wie das ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Monday, Nov 5 - Wednesday, Nov 7 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783322804655
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436155797
    People
    Author
    Rainer Greshoff, Georg Kneer, Uwe Schimank
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783322804655
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436155797
    People
    Author
    Rainer Greshoff, Georg Kneer, Uwe Schimank
    People
    Publisher
    Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Rainer GreshofflGeorg Kneer/Uwe Schimank Thema Dass nicht nur manche - einige sagen: die meisten - Ursachen und Beweggrunde des Handelns dem Handelnden selbst nicht bewusst sind, sondern dass ihm auch zahlreiche Wirkungen dessen, was er tut, entgehen, und dass er mit anderen Wir kungen, die ihm

    Rainer GreshofflGeorg Kneer/Uwe Schimank Thema Dass nicht nur manche - einige sagen: die meisten - Ursachen und Beweggrunde des Handelns dem Handelnden selbst nicht bewusst sind, sondern dass ihm auch zahlreiche Wirkungen dessen, was er tut, entgehen, und dass er mit anderen Wir kungen, die ihm nicht entgehen, nicht so gerechnet hat - diese Einsicht darin, dass das Woher ebenso wie das Wohin des Handelns zwar nicht vollig im Dunkeln, aber doch im Halbdunkel liegt, ist keineswegs neu. Sie weist vielmehr eine altehrwurdige Geschichte auf, die etwa in Mythen und Sagen, in der Religion und Philosophie ebenso wie in der Kunst und in praktischen Lebensweisheiten ihren Niederschlag gefunden hat. Offenbar hat die Denkfigur dabei an Aktualitat nicht eingebusst, im Gegenteil: Sie fmdet auch gegenwartig weithin Verwendung, angefangen bei all tagsweltlichen Erklarungen uber massenrnedial aufbereitete Wirklichkeitsdeutungen bis hin zu wissenschaftlichen Expertisen. Wie die haufige Thematisierung zeigt, wird dieses Halbdunkel aufbeiden Seiten des als Zeitstrom betrachteten Handelns immer wieder als bemerkenswert angesehen - und zwar zumeist im negativen Sinne. Nicht erst, aber ganz besonders in der Mo deme scheint es als eine tiefe Krankung empfunden zu werden, dass das Handeln der Menschen so wenig unter deren Kontrolle ist.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Rainer Greshoff, Georg Kneer, Uwe Schimank
    • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    • ISBN: 9783322804655
    • Number of Pages: 484
    • Dimensions: 9.21 x 6.14 x 0.98 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit