Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Digitale Musikdistribution. Wertschopfungsprozesse Und Netzwerkstrategien. by Verena Zell - Paperback
204.75 AED

Digitale Musikdistribution. Wertschopfungsprozesse Und Netzwerkstrategien. by Verena Zell - Paperback

Be the first to rate this product 

204.75 AED 

  - You Save -204.75 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783640654314
Author
Verena Zell
Publisher
Grin Verlag
Description:

Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienokonomie, -management, Note: 1,3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Philosophische Fakultat III), Sprache: Deutsch, Abstract: Seit nun mehr als zehn Jahren hat die Musikindustrie mit einer wirtschaftlichen Krise zu kampfen. War der Tontrager lange Zeit der wirtschaftliche Dreh- und Angelpunkt der Musikindustrie und ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Jun 9 - Monday, Jun 11 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640654314
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437083075
    People
    Author
    Verena Zell
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640654314
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437083075
    People
    Author
    Verena Zell
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienokonomie, -management, Note: 1,3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Philosophische Fakultat III), Sprache: Deutsch, Abstract: Seit nun mehr als zehn Jahren hat die Musikindustrie mit einer wirtschaftlichen Krise zu

    Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienokonomie, -management, Note: 1,3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Philosophische Fakultat III), Sprache: Deutsch, Abstract: Seit nun mehr als zehn Jahren hat die Musikindustrie mit einer wirtschaftlichen Krise zu kampfen. War der Tontrager lange Zeit der wirtschaftliche Dreh- und Angelpunkt der Musikindustrie und bescherte dieser erheblichen Umsatzzuwachs, anderte sich dies mit der Jahrtausendwende als mit der Digitalisierung neue Produkte den Tontrager zu substituieren drohten. Ein Blick in die Geschichte zeigt jedoch, dass die Musikindustrie schon immer mit der scheinbaren Bedrohung durch neue Produkte und Technologien kampfen musste. Bereits die Einfuhrung des Rundfunks 1923 als auch der Verkauf von Tonbandgeraten in den 1960ern und der Verkauf von Leerkassetten Ende der 1970er Jahre wurde von der phonographischen Wirtschaft als Bedrohung angesehen. Ironischerweise lautete jedoch erst die CD, der Tontrager welcher der Musikindustrie ab Mitte der 80er Jahre enormen Umsatzzuwachse einbrachte und somit nicht als Bedrohung angesehen wurde, den Anfang vom Ende ein, indem die Musikstucke erstmals in digitaler Form vorlagen und somit ohne Qualitatsverluste relativ einfach vervielfaltigt werden konnten. Zusammen mit der Erfindung des MP3-Formats und dem Aufkommen des Internets fuhrte dies zu gravierenden Anderungen innerhalb der Branche, deren Auswirkungen die phonographische Wirtschaft noch heute teilweise ratlos gegenubersteht. Diese Arbeit soll nicht den Anspruch haben endgultige Losungen fur diese Problematik anzubieten, vielmehr sollen Zusammenhange und neue strategische Wege aufgezeigt werden, wie mit den geanderten Bedingungen umgegangen werden kann. Die ubergeordnete Frage dabei ist, wie sich die Wertschopfung und die Vertriebssituation fur Musikprodukte geandert haben und welche neuen moglichen Wertschopfungsperspektiven sich aus di.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Verena Zell
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640654314
    • Number of Pages: 96
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.23 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit