Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Dokumente Zum Europaischen Recht: Band 3: Kartellrecht (Bis 1957) by Reiner Schulze, Thomas Hoeren - Paperback
1,289.91 AED

Dokumente Zum Europaischen Recht: Band 3: Kartellrecht (Bis 1957) by Reiner Schulze, Thomas Hoeren - Paperback

Be the first to rate this product 

1,289.91 AED 

  - You Save -1,289.92 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Law
ISBN
9783642629532
Author
Reiner Schulze, Thomas Hoeren
Publisher
Springer
Description:

Das Europaische Kartellrecht gewinnt immer mehr an Bedeutung und uberlagert in vielfaltiger Weise das deutsche System der Kontrolle von Marktabsprachen und Fusionen. So wichtig die Vorschriften im EG-Vertrag zum Kartellrecht sind, so wenig sind bislang deren historische Wurzeln untersucht worden. Dies hangt damit zusammen, dass die Archive der Europaischen Gemeinschaften bis 1983 nicht ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Sep 1 - Sunday, Sep 2 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Law
    ISBN
    9783642629532
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437265600
    People
    Author
    Reiner Schulze, Thomas Hoeren
    Category Type
    Law
    ISBN
    9783642629532
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437265600
    People
    Author
    Reiner Schulze, Thomas Hoeren
    People
    Publisher
    Springer
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Das Europaische Kartellrecht gewinnt immer mehr an Bedeutung und uberlagert in vielfaltiger Weise das deutsche System der Kontrolle von Marktabsprachen und Fusionen. So wichtig die Vorschriften im EG-Vertrag zum Kartellrecht sind, so wenig sind bislang deren historische Wurzeln untersucht worden.

    Das Europaische Kartellrecht gewinnt immer mehr an Bedeutung und uberlagert in vielfaltiger Weise das deutsche System der Kontrolle von Marktabsprachen und Fusionen. So wichtig die Vorschriften im EG-Vertrag zum Kartellrecht sind, so wenig sind bislang deren historische Wurzeln untersucht worden. Dies hangt damit zusammen, dass die Archive der Europaischen Gemeinschaften bis 1983 nicht zuganglich waren. Erst mit der Offnung der Archive lasst sich rekonstruieren, was sich die Vater der Vertrage bei deren Abfassung in den funfziger Jahren gedacht haben. Im vorliegenden Band werden die geschichtlichen Quellen des europaischen Kartellrechts erstmals veroffentlicht. Den verschiedenen Materialien lasst sich u.a. entnehmen, wie die unterschiedlichen nationalen Marktkonzeptionen europaisch diskutiert werden. Die Interpretation der europaischen Vertrage gewinnt eine historische Dimension, aus der sich auch fur das geltende Recht viele neue Aspekte ableiten lassen. Das Werk richtet sich an Europa- und Wirtschaftsjuristen in Wissenschaft und Praxis, die im Bereich des Europaischen Kartellrechts and der Frage nach dem Woher interessiert sind.

    Product Features:
    • Category: Law
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Reiner Schulze, Thomas Hoeren
    • Publisher: Springer
    • ISBN: 9783642629532
    • Number of Pages: 624
    • Dimensions: 9.21 x 6.14 x 1.33 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit