Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Eine Untersuchung Zu Schnitzlers 'Leutnant Gustl' Aus Psychoanalytischer Sicht by Juliane Schreck - Paperback
143.43 AED

Eine Untersuchung Zu Schnitzlers 'Leutnant Gustl' Aus Psychoanalytischer Sicht by Juliane Schreck - Paperback

Be the first to rate this product 

143.43 AED 

  - You Save -143.43 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640319183
Author
Juliane Schreck
Publisher
Grin Verlag Gmbh
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Humboldt-Universitat zu Berlin (Institut fur Neuere Deutsche Literatur), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In dem zwischen Literatur und Wissenschaft oszillierenden Werk zeigt der Innere Monolog ein Bewusstseinsprotokoll Gustls. Dieses sowie das Verhaltnis ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Wednesday, Jun 6 - Friday, Jun 8 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640319183
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436989460
    People
    Author
    Juliane Schreck
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640319183
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436989460
    People
    Author
    Juliane Schreck
    People
    Publisher
    Grin Verlag Gmbh
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Humboldt-Universitat zu Berlin (Institut fur Neuere Deutsche Literatur), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In dem zwischen Literatur und Wissenschaft oszillierenden

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Humboldt-Universitat zu Berlin (Institut fur Neuere Deutsche Literatur), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In dem zwischen Literatur und Wissenschaft oszillierenden Werk zeigt der Innere Monolog ein Bewusstseinsprotokoll Gustls. Dieses sowie das Verhaltnis Freud - Schnitzler (Doppelganger oder Kontrahenten) werden beleuchtet. Weiterhin wird die Rolle des Militars, des Duellwesens und Gustls Familie untersucht um zu diskutieren, welches (sexuelle) Begehren Gustl hat. Es wird der These nachgegangen, ob Gustl ein mannlicher Hysteriker ist., Abstract: Die alte Psychologie hat die Resultate der Gefuhle, wie sie sich am Ende im Bewusstsein ausdrucken, aus dem Gedachtnis gezeichnet; die neue zeichnet die Vorbereitungen der Gefuhle, bevor sie sich noch ins Bewusstsein hinein entschieden haben." Dies schrieb Bahr 1891 und schuf damit die theoretische Basis fur das Schaffen von Arthur Schnitzler, der neun Jahre spater seinen Leutnant Gustl" veroffentlichen sollte. Schnitzler absolvierte ein Medizinstudium, welches er mit der Promotion abschloss und wandte sich der Literatur zu. Auf beiden Gebieten faszinierte ihn die Auseinandersetzung mit dem Inneren der Menschen, den seelischen Befindlichkeiten. Die Ich-Form" reicht also nicht mehr aus, weil sie das Nervose gerade weglasst, und die fachmannische Ich-Form" kann hochstens eine Not-Unterkunft gewahren, bis dem Bedurfnisse eine verlasslichere Heimstatte gesichert ist. Diese Methode, das Unbewusste auf den Nerven, in den Sinnen, vor dem Verstande, zu objektivieren, verlangt das ganze Geschrei nach der neuen Psychologie." Es kam Schnitzler darauf an, von seinem Leutnant Gustl" ein Bewusstseinsprotokoll anzufertigen. Er legte durch Erweiterung und Ausbau der Versuche Dujardins und Garsins eine Erzahlform vor, die als literarisches Psychogramm" bezeichnet werden kann: den Inneren M.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Juliane Schreck
    • Publisher: Grin Verlag Gmbh
    • ISBN: 9783640319183
    • Number of Pages: 52
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.12 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit