Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Entkriminalisierung: Sozialwissenschaftliche Analysen Zu Neuen Formen Der Kriminalpolitik by Manfred Brusten, Peter Malinowski, Norbert Herriger - Paperback
298.20 AED

Entkriminalisierung: Sozialwissenschaftliche Analysen Zu Neuen Formen Der Kriminalpolitik by Manfred Brusten, Peter Malinowski, Norbert Herriger - Paperback

Be the first to rate this product 

298.20 AED 

  - You Save -298.20 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783531117560
Author
Manfred Brusten, Peter Malinowski, Norbert Herriger
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Description:

Die Entkriminal isierung des abweichenden Verhal ten.s von Min derjahrigen ist ein kriminalpolitisches Konzept, das gegen wartig an Aktualitat seinesgleichen sucht. Nach langen Jahren padagogisch-therapeutischer Ausgestaltung der jugendstraf rechtlichen Sanktionsapparatur, beginnen nun Strafrechtstheo rie, kriminalsoziologische Forschung und gerichtliche Sank tionspraxis dieses Konzept ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Aug 5 - Tuesday, Aug 7 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531117560
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436275938
    People
    Author
    Manfred Brusten, Peter Malinowski, Norbert Herriger
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531117560
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436275938
    People
    Author
    Manfred Brusten, Peter Malinowski, Norbert Herriger
    People
    Publisher
    Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Die Entkriminal isierung des abweichenden Verhal ten.s von Min derjahrigen ist ein kriminalpolitisches Konzept, das gegen wartig an Aktualitat seinesgleichen sucht. Nach langen Jahren padagogisch-therapeutischer Ausgestaltung der jugendstraf rechtlichen Sanktionsapparatur, beginnen nun

    Die Entkriminal isierung des abweichenden Verhal ten.s von Min derjahrigen ist ein kriminalpolitisches Konzept, das gegen wartig an Aktualitat seinesgleichen sucht. Nach langen Jahren padagogisch-therapeutischer Ausgestaltung der jugendstraf rechtlichen Sanktionsapparatur, beginnen nun Strafrechtstheo rie, kriminalsoziologische Forschung und gerichtliche Sank tionspraxis dieses Konzept erneut zu entdecken. Kaum eine Fachtagung, kaum ein neues Lehrbuch, in denen nicht auch Per spektiven der Entkriminalisierung 'strafwUrdigen' Verhaltens erortert wUrden. Hintergrund fUr diese Wiederaneignung eines an sich alten Themas ist die zunehmende Einsicht in die Gren zen der traditionellen 'Okonomie des Strafens': Der in den Tatigkeitsnachweisen der sozialen Kontrollinstanzen sta- stisch ausgewiesene, weiterhin Uberproportional steigende An teil von jugendlichen Straftatern gerade im Bereich der sog. Bagatelldelinquenz, der gleichzeitige empirische Nachweis der kontraproduktiven und devianzverstarkenden Effekte freiheits entziehender Strafen, das politische Ende der 'inneren Reform' des Jugendstrafvollzuges und die fortschreitende Entlegiti mierung einer 'Politik der Einkerkerung', welche jugendliche Rechtsbrecher aus ihren all taglichen LebensvollzUgen heraus lost und sie dem disziplinierenden Reglement totaler Institu tionen unterwirft - dies alles sind Einzelelemente einer Ge samttendenz, die dazu beigetragen hat, daB das Konzept der Entkriminalisierung wieder auf die Tagesordnung gesetzt worden ist und eine kontroverse Grundsatzdebatte in den einschlagigen wissenschaftlichen Disziplinen, in wei ten Bereichen der Praxis und in der Kriminalpolitik eingeleitet hat.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Manfred Brusten, Peter Malinowski, Norbert Herriger
    • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    • ISBN: 9783531117560
    • Number of Pages: 232
    • Dimensions: 9 x 6 x 0.54 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit