Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Entwicklung Zwischen Anpassung Und Scheitern by Christian Smidt - Paperback
127.46 AED

Entwicklung Zwischen Anpassung Und Scheitern by Christian Smidt - Paperback

Be the first to rate this product 

127.46 AED 

  - You Save -127.46 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Dictionaries & Thesauruses
ISBN
9783640402519
Author
Christian Smidt
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: -, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Germanistisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract:! ...] Hermann Hesse kam aus einem stark pietistisch gepragtem Elternhaus und die Loslosung von seinem Vater wird zum Grundtenor in seinen Romanen. Er beschwort in seinen fruhen Werken, zu dem auch der 1901/02 ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Tuesday, Jul 31 - Thursday, Aug 2 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Dictionaries & Thesauruses
    ISBN
    9783640402519
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437015625
    People
    Author
    Christian Smidt
    Category Type
    Dictionaries & Thesauruses
    ISBN
    9783640402519
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437015625
    People
    Author
    Christian Smidt
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: -, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Germanistisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract:! ...] Hermann Hesse kam aus einem stark pietistisch gepragtem Elternhaus und die Loslosung von seinem Vater wird zum

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: -, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Germanistisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract:! ...] Hermann Hesse kam aus einem stark pietistisch gepragtem Elternhaus und die Loslosung von seinem Vater wird zum Grundtenor in seinen Romanen. Er beschwort in seinen fruhen Werken, zu dem auch der 1901/02 entstandene Peter Camenzind" gehort, eine lichte, helle Welt der Zuneigung, freilich gedampft durch die starre Moral," an der man schon bald seine Grenzen erfuhr. In der 1906 erschienenen Erzahlung Unterm Rad" schildert Hesse in einer poetische anschauliche Kritik an den aktuellen Missstanden des Schulsystems mit einem feinen Sinn fur die Suche nach Lebensqualitat, die Entwicklung und das Scheitern des jungen Hans Giebenrath uber einen Zeitraum von anderthalb Jahren. Diese Selbstbewahrung der Helden in Hesses Romanen, vorgefuhrt an Beispielen aus den Romanen Peter Camenzind" und Unterm Rad" ist das Thema des dritten Kapitels. Sowohl in Peter Camenzind" wie auch in Unterm Rad" sind autobiographische Bezuge unverkennbar. Bei Peter Camenzind" wird schon im Titel klar, das es sich um eine besondere Person handelt. Aber lediglich der Name ist fiktional, den Peter Camenzind ist - mutatis mutandis - Hermann Hesse am Anfang seiner Schriftstellerkarriere, der versucht seine eigenen Krisen mit der Gesellschaft zu losen. In Unterm Rad" verarbeitet Hesse nicht nur seine eigene schulische Vergangenheit, sondern auch das Leiden seines jungeren Bruders Hans - der sich spater 1935, das Leben nahm. Allerdings scheitern Hesse Helden nicht an der Welt, wie der Autor uns glauben machen will, sondern an sich selbst und an einer narzisstischen Selbstuberschatzung. Hesse bietet als Zufluchtsort die Natur, wie im Camenzind oder spater die Religion wie in Narziss und Goldmund" oder dem Glasperlenspiel" an. Eine tatsachlich lebbare Alternative, oder eine wirkliche Kritik an bestehenden Daseinsformen.

    Product Features:
    • Category: Dictionaries & Thesauruses
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Christian Smidt
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640402519
    • Number of Pages: 64
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.15 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit