Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Geistes- & Sozialwissenschaftler ALS Grunder Und Entrepreneure by Thomas Schr Der, Thomas Schroder - Paperback
198.42 AED

Geistes- & Sozialwissenschaftler ALS Grunder Und Entrepreneure by Thomas Schr Der, Thomas Schroder - Paperback

Be the first to rate this product 

198.42 AED 

  - You Save -198.42 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783640335237
Author
Thomas Schr Der, Thomas Schroder
Publisher
Grin Verlag
Description:

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Georg-August-Universitat Gottingen (Soziologisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Warum sollten sich ausgerechnet Geistes- und Sozialwissenschaftler selbststandig machen? Sind die dafur denn uberhaupt geeignet?" In diesen Fragen spiegelt sich eine Meinung, die in ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Monday, May 7 - Wednesday, May 9 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640335237
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436995218
    People
    Author
    Thomas Schr Der, Thomas Schroder
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640335237
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436995218
    People
    Author
    Thomas Schr Der, Thomas Schroder
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Georg-August-Universitat Gottingen (Soziologisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Warum sollten sich ausgerechnet Geistes- und Sozialwissenschaftler selbststandig machen? Sind

    Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Georg-August-Universitat Gottingen (Soziologisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Warum sollten sich ausgerechnet Geistes- und Sozialwissenschaftler selbststandig machen? Sind die dafur denn uberhaupt geeignet?" In diesen Fragen spiegelt sich eine Meinung, die in Gesprachen so oder ahnlich haufig geaussert wird und die vermutlich weit verbreitet ist. Auf die erste Frage liefert die Betrachtung der Entwicklungen am Arbeitsmarkt eine plausible Antwort; die zweite erfordert eine intensivere Auseinandersetzung mit den Ansatzen und Ergebnissen der Grundungsforschung. Der Wandel der Arbeitslandschaft und die hohen Arbeitslosenzahlen der vergangenen zwei Jahrzehnte machen es auch fur Akademiker zusehends schwieriger, einen sicheren Arbeitsplatz zu finden. Wahrend unbefristete Beschaftigungsverhaltnisse abgebaut oder zeitlich begrenzt werden, nimmt der Anteil an sozial nicht abgesicherter, befristeter Teilzeitbeschaftigung stetig zu. In Politik und Gesellschaft ist der Ruf nach mehr Eigenverantwortung der Individuen mittlerweile nicht mehr zu uberhoren. Vor diesem Hintergrund stellt Selbststandigkeit als Form der Erwerbstatigkeit eine sinnvolle berufliche Alternative dar. Als begunstigend erweist sich fur Akademiker der wirtschaftssektorale Wandel, im Zuge dessen die Nachfrage nach Wissen und wissensintensiven Dienstleistungen erheblich gestiegen ist. Sich in diesem Bereich selbststandig zu machen, bietet fur Hochschulabsolventen gute Chancen. Andererseits ist die berufliche Selbststandigkeit nach wie vor mit einem hohen personlichen Risiko verbunden, das jedoch mehr und mehr durch die wachsende Unsicherheit abhangiger Beschaftigungsverhaltnisse relativiert wird. Mit Blick auf Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaftler wird gemeinhin davon ausgegangen, dass diese uber die notigen Kompetenzen fur eine berufliche Selbststandigkeit verfugen. Bei Geistes-

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Thomas Schr Der, Thomas Schroder
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640335237
    • Number of Pages: 156
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.36 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit