Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Gesellschaftskritik Und Reprasentative Rollen in Friedrich Durrenmatts: Die Physiker by Antje Schoene - Paperback
143.43 AED

Gesellschaftskritik Und Reprasentative Rollen in Friedrich Durrenmatts: Die Physiker by Antje Schoene - Paperback

Be the first to rate this product 

143.43 AED 

  - You Save -143.43 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640321551
Author
Antje Schoene
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Technische Universitat Dresden (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Gegenwartsliteratur in vier deutschsprachigen Staaten, Sprache: Deutsch, Abstract: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zuruckgenommen werden." Das ist die Quintessenz des Werkes Die Physiker' von Friedrich ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Thursday, Aug 2 - Saturday, Aug 4 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640321551
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436990862
    People
    Author
    Antje Schoene
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640321551
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436990862
    People
    Author
    Antje Schoene
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Technische Universitat Dresden (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Gegenwartsliteratur in vier deutschsprachigen Staaten, Sprache: Deutsch, Abstract: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Technische Universitat Dresden (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Gegenwartsliteratur in vier deutschsprachigen Staaten, Sprache: Deutsch, Abstract: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zuruckgenommen werden." Das ist die Quintessenz des Werkes Die Physiker' von Friedrich Durrenmatt. In dem Stuck spielt Durrenmatt mit dem Genre Komodie, um den Zuschauer zu provozieren und zum Nachdenken anzuregen. Nachzudenken uber die komplexen Wechselbeziehungen von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Was genau in der Entstehungszeit des Werks Ende der funfziger, Anfang der sechziger passierte, werde ich nach einer kurzen Zusammenfassung des Werkes (Kapitel 2) in Kapitel 3 darlegen. Danach soll die Gesellschaftskritik, welche in diesem Stuck geubt wird, naher herausgearbeitet werden (Kapitel 4). Des weiteren werde ich noch auf den Schauplatz (Kapitel 5) eingehen, bevor die einzelnen Figuren betrachtet werden (Kapitel 6). Durrenmatt gestaltet keine Charakter, sondern modellhafte Figuren, Typen, die bestimmte Verhaltensweisen verdeutlichen sollen, die auch in unserer Gesellschaft auftreten. Naher betrachtet werden sollen dabei, die Arztin, welche die Wissenschaft fur Macht und Herrschaft ausnutzt, sowie die Physiker, die blinde Werkzeuge des Willens zur Macht sind, vertauschbare Faktoren in einer Rechnung, die nicht aufgehen kann." Mobius scheint dabei der einzig Verantwortungsbewusste zu sein, Newton sieht die Wissenschaft als wertneutralen Bereich und fur Einstein ist es eine Frage der Ideologie. Er sieht die Wissenschaft als Instrument politischer Macht. Als weitere Beispiele dieser modellhaften Typen sollen die Familie Rose, als Vertreter des Burgertums, und Inspektor Voss, als Vertreter der staatlichen Ordnung, betrachtet werden. Im Kapitel 7 soll dann die Kritik an der Gesellschaft im Allgemeinen und Kritik durch die reprasentativen Rollen noch einmal zusam.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Antje Schoene
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640321551
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit