Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Hospitaler in Mittelalter Und Fruher Neuzeit. Frankreich, Deutschland Und Italien. Eine Vergleichende Geschichte by Werner Paravicini, Gisela Drossbach - Hardcover
205.80 AED

Hospitaler in Mittelalter Und Fruher Neuzeit. Frankreich, Deutschland Und Italien. Eine Vergleichende Geschichte by Werner Paravicini, Gisela Drossbach - Hardcover

Be the first to rate this product 

205.80 AED 

  - You Save -205.80 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
History
ISBN
9783486580266
Author
Werner Paravicini, Gisela Drossbach
Publisher
de Gruyter Oldenbourg
Description:

Hospitaler entwickelten sich erst im 12. Jahrhundert zu eigenstandigen Institutionen, wurden dann aber zu den wichtigsten Einrichtungen privater und offentlicher caritas. Durch unterschiedliche methodische Ansatze und aus verschiedenen Quellengattungen wird hier die Heterogenitat und institutionelle Vielfalt mittelalterlicher Hospitaler in den Blick genommen. Dies fuhrt zu einem ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Jun 3 - Tuesday, Jun 5 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    History
    ISBN
    9783486580266
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436215187
    People
    Author
    Werner Paravicini, Gisela Drossbach
    Category Type
    History
    ISBN
    9783486580266
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436215187
    People
    Author
    Werner Paravicini, Gisela Drossbach
    People
    Publisher
    de Gruyter Oldenbourg
    Technical Information
    Binding
    Hardcover
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Hospitaler entwickelten sich erst im 12. Jahrhundert zu eigenstandigen Institutionen, wurden dann aber zu den wichtigsten Einrichtungen privater und offentlicher caritas. Durch unterschiedliche methodische Ansatze und aus verschiedenen Quellengattungen wird hier die Heterogenitat und

    Hospitaler entwickelten sich erst im 12. Jahrhundert zu eigenstandigen Institutionen, wurden dann aber zu den wichtigsten Einrichtungen privater und offentlicher caritas. Durch unterschiedliche methodische Ansatze und aus verschiedenen Quellengattungen wird hier die Heterogenitat und institutionelle Vielfalt mittelalterlicher Hospitaler in den Blick genommen. Dies fuhrt zu einem Themenspektrum, das von der inneren Verfassung dieser Einrichtungen, von den fur sie geltenden Normen uber die Finanzierung und die Memoria bis hin zu ernahrungsgeschichtlichen und medizinhistorischen Fragen reicht. Dabei lassen sich die Autoren von der Erkenntnis leiten, dass es das mittelalterliche Hospital nicht gab, sondern dass jede einzelne Einrichtung ihr eigenes Gesicht besass.

    Product Features:
    • Category: History
    • Binding: Hardcover
    • Language of Text: German
    • Author(s): Werner Paravicini, Gisela Drossbach
    • Publisher: de Gruyter Oldenbourg
    • ISBN: 9783486580266
    • Number of Pages: 267
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.75 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit