Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Journalismus in Der Gesellschaft by Armin Scholl, Siegfried Weischenberg - Paperback
298.20 AED

Journalismus in Der Gesellschaft by Armin Scholl, Siegfried Weischenberg - Paperback

Be the first to rate this product 

298.20 AED 

  - You Save -298.20 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783531125091
Author
Armin Scholl, Siegfried Weischenberg
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Description:

Der Journalismus lasst sich als soziales System modellieren, das wesentlich zur Selbstbeobachtung moderner Gesellschaften beitragt. Unter Funktionsaspekten werden dazu permanent Themen offentlich angeboten, deren Merkmale Faktizitat, Relevanz und Neuigkeitswert sind. Die konstruktivistische Systemtheorie liefert daruber hinaus zahlreiche Hinweise auf selbstbezogene Operationsweisen, die ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Jun 9 - Sunday, Jun 10 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531125091
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436282080
    People
    Author
    Armin Scholl, Siegfried Weischenberg
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531125091
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436282080
    People
    Author
    Armin Scholl, Siegfried Weischenberg
    People
    Publisher
    Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Der Journalismus lasst sich als soziales System modellieren, das wesentlich zur Selbstbeobachtung moderner Gesellschaften beitragt. Unter Funktionsaspekten werden dazu permanent Themen offentlich angeboten, deren Merkmale Faktizitat, Relevanz und Neuigkeitswert sind. Die konstruktivistische

    Der Journalismus lasst sich als soziales System modellieren, das wesentlich zur Selbstbeobachtung moderner Gesellschaften beitragt. Unter Funktionsaspekten werden dazu permanent Themen offentlich angeboten, deren Merkmale Faktizitat, Relevanz und Neuigkeitswert sind. Die konstruktivistische Systemtheorie liefert daruber hinaus zahlreiche Hinweise auf selbstbezogene Operationsweisen, die (auch) der wissenschaftlichen Beobachtung der Medienproduktion und ihrer Akteure neue Erkenntnismoglichkeiten erschliessen. Dieses Potential wird nun erstmals systematisch umgesetzt und in eine - stark empiriegesattigte - Bilanz der Journalismusforschung eingebracht. Der Schwerpunkt des Buches bilden - auf der Erfahrungsbasis von Befunden aus der reprasentativen Studie "Journalismus in Deutschland" - multivariate Analysen zu den Strukturen und Vernetzungen des Systems, zu Umweltbezugen, zum Bewusstsein der Akteure und zu Aspekten der Synchronisierung von Journalismussystemen im internationalen Vergleich.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Armin Scholl, Siegfried Weischenberg
    • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    • ISBN: 9783531125091
    • Number of Pages: 388
    • Dimensions: 9 x 6 x 0.81 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit