Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Kants Kritische Religionsphilosophie by Reiner Wimmer, Gerhard Funke, Rudolf Malter - Hardcover
637.90 AED

Kants Kritische Religionsphilosophie by Reiner Wimmer, Gerhard Funke, Rudolf Malter - Hardcover

Be the first to rate this product 

637.90 AED 

  - You Save -637.90 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Psychology & Philosophy
ISBN
9783110116816
Author
Reiner Wimmer, Gerhard Funke, Rudolf Malter
Publisher
Walter de Gruyter
Description:

Das IPR-Gesetz 1986 hat sowohl das Schiedsverfahrensrecht als auch das vom Schiedsgericht anzuwendende Kollisionsrecht geandert. Die Rechtsprechung hat zu bedeutsamen Streitfragen der Schiedsgerichtsbarkeit Stellung bezogen. Die Schiedsordnungen sind teilweise grundlegenden Revisionen unterzogen worden. Weitere Staaten sind dem UN-Ubereinkommen beigetreten, in anderen ist die ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Oct 6 - Monday, Oct 8 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Psychology & Philosophy
    ISBN
    9783110116816
    Languages
    German
    Item EAN
    2724435968091
    People
    Author
    Reiner Wimmer, Gerhard Funke, Rudolf Malter
    Category Type
    Psychology & Philosophy
    ISBN
    9783110116816
    Languages
    German
    Item EAN
    2724435968091
    People
    Author
    Reiner Wimmer, Gerhard Funke, Rudolf Malter
    People
    Publisher
    Walter de Gruyter
    Technical Information
    Binding
    Hardcover
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Das IPR-Gesetz 1986 hat sowohl das Schiedsverfahrensrecht als auch das vom Schiedsgericht anzuwendende Kollisionsrecht geandert. Die Rechtsprechung hat zu bedeutsamen Streitfragen der Schiedsgerichtsbarkeit Stellung bezogen. Die Schiedsordnungen sind teilweise grundlegenden Revisionen unterzogen

    Das IPR-Gesetz 1986 hat sowohl das Schiedsverfahrensrecht als auch das vom Schiedsgericht anzuwendende Kollisionsrecht geandert. Die Rechtsprechung hat zu bedeutsamen Streitfragen der Schiedsgerichtsbarkeit Stellung bezogen. Die Schiedsordnungen sind teilweise grundlegenden Revisionen unterzogen worden. Weitere Staaten sind dem UN-Ubereinkommen beigetreten, in anderen ist die Schiedsgerichtsbarkeit neu geregelt worden. Die Schiedsgerichtsbarkeit hat die staatliche Gerichtsbarkeit national und international in verschiedenen Bereichen zuruckgedrangt.
    Die Darstellung des deutschen Schiedsverfahrens fuhrt anhand eines Falles durch samtliche Stationen und bietetdem Benutzer verlassliche Leitlinien fur seine Dispositionen. Das internationale Schiedsverfahren berucksichtigt neben dem autonomen Recht die zahlreichen Staatsvertrage und bringt eine Landerubersicht uber die Durchsetzbarkeit deutscher Schiedsspruche im Ausland. Die wesentlichen nationalen und internationalen Schiedsgerichtsinstitutionen und Musterschiedsordnungen werden eingehend dargestellt.

    Product Features:
    • Category: Law
    • Binding: Hardcover
    • Language of Text: German
    • Author(s): Rolf A. Schutze, Dieter Tscherning, Walter Wais
    • Publisher: Walter de Gruyter
    • ISBN: 9783110116496
    • Number of Pages: 779
    • Edition: 2nd
    • Dimensions: 9.21 x 6.14 x 1.63 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit