Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Liebe ALS Verwirklichung Des Unmoglichen: Niklas Luhmanns Liebe ALS Passion by Laura Hordoan - Paperback
138.99 AED

Liebe ALS Verwirklichung Des Unmoglichen: Niklas Luhmanns Liebe ALS Passion by Laura Hordoan - Paperback

Be the first to rate this product 

138.99 AED 

  - You Save -138.99 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640800070
Author
Laura Hordoan
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universitat Konstanz, Veranstaltung: Literatur und Ethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage fur diese Arbeit ist Niklas Luhmanns 1982 erschienenes Werk Liebe als Passion." Darin geht Luhmann besonders auf die Bedeutungswandel der Begriffe Freundschaft und Liebe im Laufe des 17. und 18. ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Aug 4 - Sunday, Aug 5 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640800070
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437121036
    People
    Author
    Laura Hordoan
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640800070
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437121036
    People
    Author
    Laura Hordoan
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universitat Konstanz, Veranstaltung: Literatur und Ethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage fur diese Arbeit ist Niklas Luhmanns 1982 erschienenes Werk Liebe als Passion." Darin geht Luhmann

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universitat Konstanz, Veranstaltung: Literatur und Ethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage fur diese Arbeit ist Niklas Luhmanns 1982 erschienenes Werk Liebe als Passion." Darin geht Luhmann besonders auf die Bedeutungswandel der Begriffe Freundschaft und Liebe im Laufe des 17. und 18. Jahrhunderts ein. Er stellt die grundlegende Frage, wieso sich die Liebesbeziehung als Intimitatsbeziehung entwickelt bzw. als Code fur Intimitat durchgesetzt hat und nicht z.B. die Freundschaft. Ein Grund, so Luhmann, ist die Sexualitat - weil sie ein Storfaktor in der Freundschaft ist. Den Aspekt der Sexualitat mochte die vorliegende Arbeit beleuchten. Es soll besonders auf die Rolle der Sexualitat bei der Bildung von Intimbeziehungen eingegangen werden. Luhmann definiert die Gesellschaft als System, darin ist Liebe ein Kommunikationsmedium zur Bildung von Intimbeziehungen. Es gibt also bestimmte Codes und Verhaltensmuster wie sich Liebe entwickelt, zeigt und beweist. Der Einzelne Liebende muss im Anderen Anklang und Anknupfpunkte finden, d.h. das eigene Verhalten so interpretieren wie das Verhalten des Anderen. Jeder Liebende handelt der geliebten Person gegenuber auf die Art und Weise, auf die er - im Falle dass er ebenfalls geliebt wird - auch behandelt werden mochte. Es gibt laut Luhmann keinen anthropologisch gegebenen Bedarf an Liebe. Ist Sexualitat also die Grundvoraussetzung fur die Liebe? Und wenn die Verwirklichung der Liebe unwahrscheinlich ist - wie Luhmann postuliert, wie konnen die Liebenden die Unwahrscheinlichkeitsschwelle der Liebe uberwinden und eine dauernde Intimitatsbeziehung aufbauen? Luhmanns These ist, dass uber die Aufwertung der Sexualitat im 18. Jahrhunderts die Konkurrenz von Liebe und Freundschaft als Grundformel fur eine Codierung der Intimitat entscheidbar wird und die Liebe gewinnt'. Die Ehe wird in der vorliegenden Arbeit nicht behandelt. Sie s.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Laura Hordoan
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640800070
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit