Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Marketing 2.0? - Das Internet ALS Medium Der Digitalisierung Und Vernetzung Und Daraus Abgeleitete Regeln Fur Ein Medienspezifisches Marketing by Abel Hoffmann - Paperback
149.64 AED

Marketing 2.0? - Das Internet ALS Medium Der Digitalisierung Und Vernetzung Und Daraus Abgeleitete Regeln Fur Ein Medienspezifisches Marketing by Abel Hoffmann - Paperback

Be the first to rate this product 

149.64 AED 

  - You Save -149.64 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640655366
Author
Abel Hoffmann
Publisher
Grin Verlag
Description:

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Universitat Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Jedes neue Medium durchlauft zunachst eine Findungsphase, bevor es sich von seinen Vorganger-Medien emanzipieren und eigene Problemlosungen anbieten kann. Sowohl Versuch und Irrtum als auch Reflexion und ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Jun 10 - Tuesday, Jun 12 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640655366
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437083419
    People
    Author
    Abel Hoffmann
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640655366
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437083419
    People
    Author
    Abel Hoffmann
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Universitat Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Jedes neue Medium durchlauft zunachst eine Findungsphase, bevor es sich von seinen Vorganger-Medien emanzipieren

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Universitat Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Jedes neue Medium durchlauft zunachst eine Findungsphase, bevor es sich von seinen Vorganger-Medien emanzipieren und eigene Problemlosungen anbieten kann. Sowohl Versuch und Irrtum als auch Reflexion und Diskurs spielen eine grosse Rolle bei der Entdeckung von Moglichkeiten und Grenzen von Medien. Unvermeidbar scheint in diesem Zusammenhang auch die Kombination aus Utopie und Dystopie sowie deren Bestatigung und Enttauschung. Im Ruckblick auf die mittlerweile uber 20-jahrige Geschichte des WWW lasst sich die Findungsphase sehr gut nachverfolgen. Faszination und Uberforderung, neue Geschaftsideen und Fehlinterpretationen, Zusammenbruch und Auferstehung, Verdammung und Vergotterung wechseln sich ab und existieren immer noch dicht nebeneinander. Blumige Namen wie Cyberspace und Information Superhighway kamen und gingen; im Moment ist der Begriff Web 2.0 in Mode. Zwar bezeichnet er technisch gesehen kein Internet der zweiten Generation, ist aber ein Ausdruck dafur, dass das Internet als Alltagsmedium tatsachlich aus seinen Kinderschuhen wachst und seinen berechtigten Platz zwischen Medienplattformen wie Zeitung, Fernsehen, Stammtisch, Marktplatz und Buhne einnimmt. Aber auch wenn es sich mittlerweile herum gesprochen hat, dass das Internet anders funktioniert als klassische Massenmedien, trifft man immer noch auf Marketingkonzepte, die online genauso funktionieren wollen wie vorher in der Offline-Welt: Werbebanner, die den Anzeigen in Zeitschriften entlehnt sind, Top-Down-Kampagnen, die zu Zeiten massenmedialer Einwegkommunikation gut funktionierten, storende Unterbrecher-Werbung wie man sie aus dem Fernsehen kennt oder unpersonliche Massenmails, die nur der Spam-Ordner willkommen heisst. Anscheinend versuchen einige Unternehmen immer noc.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Abel Hoffmann
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640655366
    • Number of Pages: 50
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.12 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit