Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Maus. Die Geschichte Eines Uberlebenden - Gelesen ALS Fabel by Eva Reimann - Paperback
78.75 AED

Maus. Die Geschichte Eines Uberlebenden - Gelesen ALS Fabel by Eva Reimann - Paperback

Be the first to rate this product 

78.75 AED 

  - You Save -78.75 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640683284
Author
Eva Reimann
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2,0, Ruhr-Universitat Bochum (Fakultat fur Philologie - Englisches Seminar), Veranstaltung: Depicting Ethnicity in Comics and Graphic Novels, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit behandelt den von Art Spiegelman verfassten Holocaust Comic, Maus. A Survivor's Tale,1 welcher dem Genre der graphic novels ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Jun 3 - Tuesday, Jun 5 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640683284
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437090837
    People
    Author
    Eva Reimann
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640683284
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437090837
    People
    Author
    Eva Reimann
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2,0, Ruhr-Universitat Bochum (Fakultat fur Philologie - Englisches Seminar), Veranstaltung: Depicting Ethnicity in Comics and Graphic Novels, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit behandelt den von Art Spiegelman

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2,0, Ruhr-Universitat Bochum (Fakultat fur Philologie - Englisches Seminar), Veranstaltung: Depicting Ethnicity in Comics and Graphic Novels, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit behandelt den von Art Spiegelman verfassten Holocaust Comic, Maus. A Survivor's Tale,1 welcher dem Genre der graphic novels zuzurechnen ist und in dem in zwei Teilen in Form einer Tierfabel zum einen die Geschichte des Holocaustuberlebenden Vladek Spiegelman erzahlt wird, in dem aber auch anschaulich in eben dieser Form dargestellt wird, wie sein Sohn nicht mit der Vergangenheit zurecht kommt und wie sehr auch der Vater als Uberlebender im Hier und Jetzt noch unter der eigenen Vergangenheit leidet. Der erste Teil des Buches wird mit My Father Bleeds History" untertitelt, der zweite Teil tragt den Untertitel And Here My Trouble Began." Wahrend es im ersten Teil primar um die Leidensgeschichte des Juden Vladek Spiegelman, Arts Vater, und dessen Frau Anja geht, so knupft der zweite Buchteil direkt an diese Leidengeschichte bis zur Ankunft im Vernichtungslager Auschwitz an, zeigt aber gleichzeitig auch Arts Kampf mit der Geschichte des Vaters fertig zu werden und den Kampf die dadurch entstandene Distanz zwischen Vater und Sohn zu verringern. Ebenso erzahlt der zweite Teil vom Uberlebenskampf der beiden als Mause dargestellten Juden in diversen Vernichtungslagern, immer unter der Aufsicht der als Katzen 0dargestellten Deutschen, uber das Kriegsende hinaus bis zum Wiedersehen der Eheleute Spiegelman in der alten Heimatstadt. Man kann sagen, dass Maus' eigentlich eine Fabelgeschichte in Comic- Form ist." Diese These stellt Alexander Missal provokant in seiner im Internet veroffentlichten Rezension zu Maus auf. (Missal Oktober 2009)2 In dieser Arbeit soll untersucht werden, ob sich Spiegelmans Werk wirklich dem Genre der Fabel zurechnen lasst, zusatzlich soll.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Eva Reimann
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640683284
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit