Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Migrationserfahrung - Fremdheit - Biografie: Zum Umgang Mit Polarisierten Welten in Ost-West-Europa 2nd Edition by Roswitha Breckner - Paperback
453.60 AED

Migrationserfahrung - Fremdheit - Biografie: Zum Umgang Mit Polarisierten Welten in Ost-West-Europa 2nd Edition by Roswitha Breckner - Paperback

Be the first to rate this product 

453.60 AED 

  - You Save -453.60 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783531168517
Author
Roswitha Breckner
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Description:

Wanderungen uber Gesellschaftsgrenzen hinweg wurden, historisch gesehen, immer wieder aus unterschiedlichsten Perspektiven beschrieben. Entsp- chend existieren sehr viele aus Literatur, Philosophie und verschiedenen Wissenschaften gespeiste Vorstellungen uber das Phanomen der Migration. Im sozialwissenschaftlichen Kontext richtete sich die Aufmerksamkeit v- wiegend auf Motive und ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Tuesday, Aug 28 - Thursday, Aug 30 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531168517
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436305123
    People
    Author
    Roswitha Breckner
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531168517
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436305123
    People
    Author
    Roswitha Breckner
    People
    Publisher
    Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Wanderungen uber Gesellschaftsgrenzen hinweg wurden, historisch gesehen, immer wieder aus unterschiedlichsten Perspektiven beschrieben. Entsp- chend existieren sehr viele aus Literatur, Philosophie und verschiedenen Wissenschaften gespeiste Vorstellungen uber das Phanomen der Migration. Im

    Wanderungen uber Gesellschaftsgrenzen hinweg wurden, historisch gesehen, immer wieder aus unterschiedlichsten Perspektiven beschrieben. Entsp- chend existieren sehr viele aus Literatur, Philosophie und verschiedenen Wissenschaften gespeiste Vorstellungen uber das Phanomen der Migration. Im sozialwissenschaftlichen Kontext richtete sich die Aufmerksamkeit v- wiegend auf Motive und Hintergrunde, die Menschen dazu bewegen, einen Ort mit seinen sozialen Kontexten zu verlassen und an einen anderen zu z- hen. Spezifische Erfahrungen 'in der Fremde' sowie Haltungen gegenuber verlassenen sozialen und lokalen Bezugen waren immer wieder Gegenstand der Beobachtung und Analyse. MigrantInnen sind so auch in wissenschaft- chen Vorstellungen bereits als soziale Typen figuriert: als Gluckssucher, Fluchtlinge, Verfolgte, Vertriebene, Gastarbeiter, Kosmopoliten, Innova- ren, (moderne) Nomaden, Vagabunden, Entwurzelte, (marginalisierte) - ssenseiter, Auslander, Abenteurer oder schlicht Fremde, um nur einige mit mehr oder weniger weit reichenden Konnotationen aufgeladene Bezeichn- gen zu nennen. MigrantInnen greifen auf diese und andere figurative A- drucke zuruck, um ihre Erfahrungen beschreibbar und anderen gegenuber verstandlich zu machen. Sie mussen ihnen allerdings auch entgegenarbeiten, wenn sich ihre Erlebnisse den sozialen und wissenschaftlichen Vorstellungen nicht zu- oder gar unterordnen lassen.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Roswitha Breckner
    • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    • ISBN: 9783531168517
    • Number of Pages: 449
    • Edition: 2nd
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.92 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit