Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Neue Soziale Risiken Und Soziale Arbeit in Der Transformationsgesellschaft: Ein Empirisches Beispiel Aus Der Tschechischen Republik by Jan Keller, Detlef Baum, Alice Gojova - Paperback
259.35 AED

Neue Soziale Risiken Und Soziale Arbeit in Der Transformationsgesellschaft: Ein Empirisches Beispiel Aus Der Tschechischen Republik by Jan Keller, Detlef Baum, Alice Gojova - Paperback

Be the first to rate this product 

259.35 AED 

  - You Save -259.36 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783531186863
Author
Jan Keller, Detlef Baum, Alice Gojova
Publisher
Springer vs
Description:

In den Transformationsgesellschaften Osteuropas bilden sich neue soziale Risiken aus, die bislang nicht vorhanden waren. Wo eine Sozialpolitik in den westlichen Gesellschaften eine Antwort auf diese Risiken fand, mussen in den osteuropaischen Gesellschaften neue Antworten von Sozialpolitik und Sozialer Arbeit erst noch gefunden werden. Es geht um die Reformen des Sozialstaates und um das ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Monday, Jul 30 - Wednesday, Aug 1 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531186863
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436316044
    People
    Author
    Jan Keller, Detlef Baum, Alice Gojova
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531186863
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436316044
    People
    Author
    Jan Keller, Detlef Baum, Alice Gojova
    People
    Publisher
    Springer vs
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    In den Transformationsgesellschaften Osteuropas bilden sich neue soziale Risiken aus, die bislang nicht vorhanden waren. Wo eine Sozialpolitik in den westlichen Gesellschaften eine Antwort auf diese Risiken fand, mussen in den osteuropaischen Gesellschaften neue Antworten von Sozialpolitik und

    In den Transformationsgesellschaften Osteuropas bilden sich neue soziale Risiken aus, die bislang nicht vorhanden waren. Wo eine Sozialpolitik in den westlichen Gesellschaften eine Antwort auf diese Risiken fand, mussen in den osteuropaischen Gesellschaften neue Antworten von Sozialpolitik und Sozialer Arbeit erst noch gefunden werden. Es geht um die Reformen des Sozialstaates und um das Uberleben der offentlichen Systeme der sozialen Sicherung sowie um Auswirkungen der so gut wie in allen Landern Europas stattfindenden Bestrebungen, dieseabzubauen oder gar zu privatisieren. Die neuen sozialen Risiken fuhren auch zum Thema der Gesamtorientierung der Politik, und zwar angesichts dessen, dass diejenigen auf dem politischen Parkett haufig eine eingeschrankte Vorstellungder Opfer der neuen sozialen Risiken haben. Und nicht zuletzt geht es um die Moglichkeiten und Grenzen der Sozialarbeit.
    BR>

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Jan Keller, Detlef Baum, Alice Gojova
    • Publisher: Springer vs
    • ISBN: 9783531186863
    • Number of Pages: 231
    • Dimensions: 8.28 x 5.95 x 0.54 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit