Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Nietzsches Asthetische Kreativitat by Adam Rafinski - Paperback
105.64 AED

Nietzsches Asthetische Kreativitat by Adam Rafinski - Paperback

Be the first to rate this product 

105.64 AED 

  - You Save -105.64 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Psychology & Philosophy
ISBN
9783640358243
Author
Adam Rafinski
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2, Staatliche Hochschule fur Gestaltung Karlsruhe (Philosophie und Asthetik), Veranstaltung: Nietzsche, Also sprach Zarathustra, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Name Friedrich Nietzsche steht fur eine ausserordentliche, extravagante Position innerhalb der Philosophie- ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Wednesday, Jul 11 - Friday, Jul 13 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Psychology & Philosophy
    ISBN
    9783640358243
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437002335
    People
    Author
    Adam Rafinski
    Category Type
    Psychology & Philosophy
    ISBN
    9783640358243
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437002335
    People
    Author
    Adam Rafinski
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2, Staatliche Hochschule fur Gestaltung Karlsruhe (Philosophie und Asthetik), Veranstaltung: Nietzsche, Also sprach Zarathustra, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Name Friedrich

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2, Staatliche Hochschule fur Gestaltung Karlsruhe (Philosophie und Asthetik), Veranstaltung: Nietzsche, Also sprach Zarathustra, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Name Friedrich Nietzsche steht fur eine ausserordentliche, extravagante Position innerhalb der Philosophie- und Kulturgeschichte. Seine radikale Relevanz und sein einschneidendes Wirken hat selbst in einer von ihm als Visionar massiv mitgepragten Zukunft wie unserer poststrukturaler Gegenwart nichts von seiner ungemein kraftvollen Faszination einbussen mussen, auch wenn sein radikal-provokatives Potenzial verblasst und gegenwartig in unserer Kultur aufgegangen erscheint. Die Editionsgeschichte seiner Schriften uberlagert eine stark polarisierende Tendenz und so erfahrt jede Generation Nietzsche auf ihre Art und Weise. Immer wieder wird in seinen teilweise sehr paradox, kryptisch wirkenden Aphorismen neues Potenzial zur zeitgemassen Interpretation und weitere historische Gewichtigkeit seiner Person herausdestilliert. Beginnt man sich mit Nietzsches Werk intensiver zu befassen, so kommt man nicht um die Erkenntnis umhin, es hier mit einem Philosophen zu tun zu haben, der eine ungewohnliche musikalisch-theoretische Doppelnatur darstellt. Seine Talente stellen keine Ansammlung von nebeneinanderbestehenden Fahigkeiten dar, denn in jeder Faser seines Schaffens war er Dichter als Philosoph, Musiker als Schriftsteller und Produzent als Theoretiker, mental einem Kunstler weitaus naher als dem Philologen, welcher er biographisch bekanntlich gewesen war. Nietzsche im Licht des Kunstlers zu verstehen, ware ein ungemein reizvolles Unterfangen, welches ich mir so im Kontext einer philosophischen Analyse selbstverstandlich nicht erlauben kann. Jedoch macht die Erkenntnis, es hier mit einem ausserst prazise gebildeten, scharfsinnig kritischen Denker zu tun zu haben, es einen in diesem Fall nicht gera.

    Product Features:
    • Category: Psychology & Philosophy
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Adam Rafinski
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640358243
    • Number of Pages: 40
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.1 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit