Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Postklassischer Nationalstaat Und Nationalstaat by Stefan Langenbach - Paperback
67.20 AED

Postklassischer Nationalstaat Und Nationalstaat by Stefan Langenbach - Paperback

Be the first to rate this product 

67.20 AED 

  - You Save -67.20 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
History
ISBN
9783640558926
Author
Stefan Langenbach
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Neueste Geschichte, Europaische Einigung, Note: 3.0, Universitat zu Koln (Historisches Seminar 1), Veranstaltung: Nationalstaatsbildung im 19. Jahrhundert: Griechenland, Italien, Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit soll einen Vergleich des Nationsbegriffs von Benedict Anderson und Heinrich ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, May 5 - Monday, May 7 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    History
    ISBN
    9783640558926
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437059230
    People
    Author
    Stefan Langenbach
    Category Type
    History
    ISBN
    9783640558926
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437059230
    People
    Author
    Stefan Langenbach
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Neueste Geschichte, Europaische Einigung, Note: 3.0, Universitat zu Koln (Historisches Seminar 1), Veranstaltung: Nationalstaatsbildung im 19. Jahrhundert: Griechenland, Italien, Deutschland, Sprache: Deutsch,

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Neueste Geschichte, Europaische Einigung, Note: 3.0, Universitat zu Koln (Historisches Seminar 1), Veranstaltung: Nationalstaatsbildung im 19. Jahrhundert: Griechenland, Italien, Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit soll einen Vergleich des Nationsbegriffs von Benedict Anderson und Heinrich August Winkler ziehen. Benedict Anderson veroffentlichte im Jahr 1983 sein Werk Die Erfindung der Nation, welches in der Nationalismusforschung bis zum heutigen Tag als eines der grundlegenden Bucher uberhaupt anerkannt ist. Heinrich August Winkler hat unter anderem in seinen Buchern Der lange Weg nach Westen und Der lange Weg nach Westen II das Modell des postklassischen Nationalstaats vorgestellt, wodurch die Diskussion um den Nationsbegriff aufs Neue entbrannte. Neben diesen Buchern hat Heinrich August Winkler in zahlreichen Interviews, beispielsweise in der Zeitung Die Zeit, seine Meinungen uber die Nationalstaatsbildung in Deutschland und die deutsche Einbindung in die Europaische Union dargelegt. Vergleichend wurden fur die Bearbeitung des Themas zudem Sammelbande und Aufsatze von Rudolf Morsey und Andreas Rodder zu Rate gezogen, ebenso wie ein Handbuch der deutschen Geschichte mit in die Bearbeitung eingeht. Um nun einen Vergleich der Konzepte beider aufzustellen, werden zunachst beide Personen kurz vorgestellt, was mit Hilfe der personlichen Homepages, biographischen Informationen der Bundeszentrale fur Politische Bildung sowie durch zwei biographische Enzyklopadien geschieht. Hierdurch erhalt der Leser einen Uberblick, welche Arbeiten beide geleistet haben beziehungsweise immer noch leisten. Im Anschluss daran werden die Hauptmerkmale, die eine Nation aus dem Blickwinkel beider auszeichnen, an Hand der Bearbeitung der oben genannten Texte erlautert. Hiernach wird ein Vergleich gezogen, ob sich die Thesen von Winkler in denen von Anderson wiederfinden, ode.

    Product Features:
    • Category: History
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Stefan Langenbach
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640558926
    • Number of Pages: 40
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.1 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit