Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Spielen Frauen Ein Anderes Spiel?: Geschichte, Organisation, Reprasentationen Und Kulturelle Praxen Im Frauenfussball by Gabriele Sobiech - Paperback
259.35 AED

Spielen Frauen Ein Anderes Spiel?: Geschichte, Organisation, Reprasentationen Und Kulturelle Praxen Im Frauenfussball by Gabriele Sobiech - Paperback

Be the first to rate this product 

259.35 AED 

  - You Save -259.36 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783531186047
Author
Gabriele Sobiech
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Description:

Tobias Sander legt eine umfassende Sozialgeschichte der Ingenieure in Deutschland vor. Damit ist eine historische Soziologie gemeint, die neben der beruflich-sozialen Lage auch die Alltagskulturen und das politische Verhalten beleuchtet und die diese drei Wirklichkeitsbereiche analytisch in Beziehung setzt. So kann der Autor die Frage beantworten, warum gerade die Ingenieure seit den 1920er ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Saturday, Dec 1 - Monday, Dec 3 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (85% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531186047
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436315641
    People
    Author
    Gabriele Sobiech
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783531186047
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436315641
    People
    Author
    Gabriele Sobiech
    People
    Publisher
    Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Tobias Sander legt eine umfassende Sozialgeschichte der Ingenieure in Deutschland vor. Damit ist eine historische Soziologie gemeint, die neben der beruflich-sozialen Lage auch die Alltagskulturen und das politische Verhalten beleuchtet und die diese drei Wirklichkeitsbereiche analytisch in

    Tobias Sander legt eine umfassende Sozialgeschichte der Ingenieure in Deutschland vor. Damit ist eine historische Soziologie gemeint, die neben der beruflich-sozialen Lage auch die Alltagskulturen und das politische Verhalten beleuchtet und die diese drei Wirklichkeitsbereiche analytisch in Beziehung setzt. So kann der Autor die Frage beantworten, warum gerade die Ingenieure seit den 1920er Jahren in uberdurchschnittlichem Masse eine volkisch-rechtskonservative Weltanschauung und Politik vertraten. War dafur allein die beruflich-soziale Krise der akademischen Diplom-Ingenieure verantwortlich? In der zweiten, vollstandig uberarbeiteten Auflage werden grundlegende Einsichten in die Folgen sozialer Krisen ganzer Berufsgruppen aufgezeigt, die zum Verstandnis gegenwartiger Konstellationen wesentlich beitragen konnen.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Tobias Sander
    • Publisher: Springer vs
    • ISBN: 9783531186023
    • Number of Pages: 293
    • Edition: 2nd
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.64 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit