Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Versuch Einer Einordnung Der Kunstfigur Helge Schneider in Eine Dada-Avantgardistische' Geisteshaltung by Tim-Andre Elstner - Paperback
69.20 AED

Versuch Einer Einordnung Der Kunstfigur Helge Schneider in Eine Dada-Avantgardistische' Geisteshaltung by Tim-Andre Elstner - Paperback

Be the first to rate this product 

69.20 AED 

  - You Save -69.20 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783640649716
Author
Tim-Andre Elstner
Publisher
Grin Verlag
Description:

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,0, Universitat zu Koln (Theater-/ Film- und Fernsehwissenschaften), Veranstaltung: Geschichte der (Medien-)Avantgarden, Sprache: Deutsch, Abstract: Dada-Avantgardistische Medienkunstfigur Helge Schneider - Lebensform Dada Der Dadaismus, so wie ich es heute nach vielen Jahren sehe, ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Monday, May 7 - Wednesday, May 9 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640649716
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437082153
    People
    Author
    Tim-Andre Elstner
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640649716
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437082153
    People
    Author
    Tim-Andre Elstner
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,0, Universitat zu Koln (Theater-/ Film- und Fernsehwissenschaften), Veranstaltung: Geschichte der (Medien-)Avantgarden, Sprache: Deutsch, Abstract: Dada-Avantgardistische Medienkunstfigur

    Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,0, Universitat zu Koln (Theater-/ Film- und Fernsehwissenschaften), Veranstaltung: Geschichte der (Medien-)Avantgarden, Sprache: Deutsch, Abstract: Dada-Avantgardistische Medienkunstfigur Helge Schneider - Lebensform Dada Der Dadaismus, so wie ich es heute nach vielen Jahren sehe, war eine Revolte der von vielen Seiten bedrangten Personlichkeit. Es war der Aufstand gegen die drohende Vermassung, Verdummung, Zerstorung." 1 Offentliche Auftritte der Kunstfigur Helge Schneider in der Medienlandschaft sind stets ein Fest des Absurden'. Einen Roten Faden in der Summe seiner Aussagen festzustellen scheint nahezu unmoglich und doch wirkt er nicht dummlich oder gar ungebildet. Vielmehr zeigt er dem Publikum einen Spiegel auf, dessen Reflektion wiedergibt in wiefern es sich selbst zum Narren macht, wenn es sich selbst, seiner Lebensform, gepragt von Prestige und sozialem Status, in ihrem gesellschaftlichen Umgebung und dem damit verbunden Wirtschaftssystem, derart ernst nimmt und in keiner Relation zu tatsachlichen Missstanden des gesellschaftlichen Wandels stehen. So formulierte Richard Huelsenbeck, einer der ersten bekannten Dadaisten zu Beginn des 20. Jahrhunderts, in seiner Autobiografie aus dem Jahre 1957, dass er sich personlich gezwungen fuhlte, aus seinem existentialistisch gepragten Selbstverstandnis heraus, gegen eine drohende Vermassung, Verdummung, der technisierten aufkommenden Informations- und Gesellschaft, zu rebellieren. So war und ist jene dadaistische Avantgarde der Vergangenheit, aber auch die einer Figur des Helge Schneider, ein Aufschrei, Rebellion sowie Versinnbildlichung eines unzufriedenstellendes Zeitgeschehens von ausseren wirtschafts- und sozialpolitischen Veranderungen und Lebensbedingung. Mit dem Resultat einer sich alles verweigernden nihilistischen Einstellung, fernab eines sich immer mehr ausbildenden.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Tim-Andre Elstner
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640649716
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit