Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Wie Erzahlt Man Krieg? - Moglichkeiten Des Erzahlens Von Kriegssituationen Am Beispiel Marcel Beyers Flughunde by Lennart Hemme - Paperback
131.89 AED

Wie Erzahlt Man Krieg? - Moglichkeiten Des Erzahlens Von Kriegssituationen Am Beispiel Marcel Beyers Flughunde by Lennart Hemme - Paperback

Be the first to rate this product 

131.89 AED 

  - You Save -131.89 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783640127221
Author
Lennart Hemme
Publisher
Grin Verlag
Description:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Versuch, Krieg zu bewaltigen, entwickelten sich verschiedenste Arten der Auseinandersetzung mit diesem heiklen Thema. In der Literatur ist der Stoff des Krieges in allen Formen ein ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Sep 2 - Tuesday, Sep 4 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640127221
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436945381
    People
    Author
    Lennart Hemme
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783640127221
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436945381
    People
    Author
    Lennart Hemme
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Versuch, Krieg zu bewaltigen, entwickelten sich verschiedenste Arten der

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Versuch, Krieg zu bewaltigen, entwickelten sich verschiedenste Arten der Auseinandersetzung mit diesem heiklen Thema. In der Literatur ist der Stoff des Krieges in allen Formen ein Thema - eines der altesten noch dazu. Doch wie verarbeitet der Einzelne seine ganz eigenen Traumata des Krieges in der modernen Kriegsliteratur? Welche Ansatzpunkte liefert Krieg als Stoff und der Mensch als Rezipient fur die Vermittlung eines Tabus? Man spricht nicht von den Morden der Vater, doch wer es versucht, wandert auf einem schmalen Grat. Welchen Weg kann man einschlagen, um angemessen zu erreichen, was man sich zum Ziel gesetzt hat - sei es Mitgefuhl, Wissen oder Bewusstsein zu vermitteln? Wie erzahlt man Krieg? Diese Arbeit entwickelt Kategorien, die die denkbare Erzahlformen aufzeigen. Darauf aufbauend soll analysiert werden, ob und inwiefern Marcel Beyer sich der gegebenen Formen bedient, sie sich zu eigen macht und wie er sie forthin selbst entwickelt. Insbesondere wird hier das Motiv des Larms und das der Stimme als Mittel zur Umsetzung untersucht. Entwirft Beyer eine eigene Poetik des Krieges? Welche bekannten Formen fliessen darin ein und welchen Effekt erzielt er in seinem Roman damit?

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Lennart Hemme
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640127221
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit