Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
This item is currently out of stock
Zukunftsmodell Sozialgenossenschaft? by Daniela Elsner - Paperback
Be the first to rate this product 
×
Check Products in stock Products in stock

Sponsored products for you

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640425082
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437022623
    People
    Author
    Daniela Elsner
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640425082
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437022623
    People
    Author
    Daniela Elsner
    People
    Publisher
    Grin Verlag Gmbh
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, Alice-Salomon Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Literaturverzeichnis: 122 Eintrage, Abstract: 2006 ist das Gesetz zur Einfuhrung der Europaischen Genossenschaft und zur Anderung des

    Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, Alice-Salomon Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Literaturverzeichnis: 122 Eintrage, Abstract: 2006 ist das Gesetz zur Einfuhrung der Europaischen Genossenschaft und zur Anderung des Genossenschaftsrechts (GenG) in Kraft getreten. Eine der wichtigsten Veranderungen des GenG ist die Erweiterung des Forderzwecks. Genossenschaften sind demnach nicht mehr ausschliesslich der wirtschaftlichen Forderung ihrer Mitglieder verpflichtet, sondern konnen auch deren soziale oder kulturelle Belange unterstutzen. Diese umfassende Anderung des GenG in der BRD fallt in eine Zeit umfangreicher sozialstaatlicher Transformationsprozesse. Unter der Programmatik des aktivierenden Sozialstaates" erodiert der wohlfahrtsstaatliche Konsens uber die Gewahrung von Rechten und sozialstaatlichen Anspruchen. Damit einher gehen die Exklusion eines wachsenden Teils der Bevolkerung und die Gefahr einer Entsolidarisierung der Gesellschaft. Des Weiteren erhohen abnehmende offentliche Zuwendungen und Marktliberalisierung fur Trager und Einrichtungen der Sozialen Arbeit den Druck, ohne Verlust ihrer originaren Werte ihre Wirtschaftlichkeit und Leistungsfahigkeit nachzuweisen und zu verbessern. Andererseits haben zur Erhaltung sozialer Koharenz die Aufforderungen zur Selbsthilfe und zu burgerschaftlichem Engagement Konjunktur. Auf der Suche nach geforderten neuen Arrangements diskutiert die Autorin, inwiefern die Sozialgenossenschaft eine Rechts- und Organisationsform sein konnte, die im Kontext sozialer Koharenz und Teilhabe der Burger/innen sowohl wirtschaftlich und marktfahig als auch solidarisch und wertegebunden agiert. Nach einer Analyse der Auswirkungen der neueren Aktivierungs- und Effizienzpolitik auf den Dritten Sektor, das Teilsystem der Wohlfahrtspflege und die Nutzer/innen sozialer Dienste wird der Frage nachgegangen, welche Moglichkeiten Sozialgenossenschaften bieten, um de.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Daniela Elsner
    • Publisher: Grin Verlag Gmbh
    • ISBN: 9783640425082
    • Number of Pages: 136
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.32 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit