Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Zum Sterben Im Pflegeheim by Franziska Misch - Paperback
149.64 AED

Zum Sterben Im Pflegeheim by Franziska Misch - Paperback

Be the first to rate this product 

149.64 AED 

  - You Save -149.64 AED
All prices include VAT  Details
FREE Shipping Details
Category Type
Social Sciences
ISBN
9783640331598
Author
Franziska Misch
Publisher
Grin Verlag
Description:

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin, Veranstaltung: Pflege, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Situation in den Pflegeheimen hat sich infolge verschiedener Veranderungen in der Gesellschaft drastisch gewandelt. Die Menschen werden immer alter, die durchschnittliche Lebenserwartung ist in den letzten Jahren ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Sunday, Jul 15 - Monday, Jul 16 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (88% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640331598
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436993917
    People
    Author
    Franziska Misch
    Category Type
    Social Sciences
    ISBN
    9783640331598
    Languages
    German
    Item EAN
    2724436993917
    People
    Author
    Franziska Misch
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Forschungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin, Veranstaltung: Pflege, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Situation in den Pflegeheimen hat sich infolge verschiedener Veranderungen in der Gesellschaft drastisch gewandelt. Die Menschen

    Forschungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin, Veranstaltung: Pflege, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Situation in den Pflegeheimen hat sich infolge verschiedener Veranderungen in der Gesellschaft drastisch gewandelt. Die Menschen werden immer alter, die durchschnittliche Lebenserwartung ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Weiterhin hat die Einfuhrung des Pflegeversicherungsgesetzes und die Forderung nach dem Prinzip ambulant vor stationar" ein Leben zu Hause, oft bis ins hohe Lebensalter, ermoglicht. In der Folge anderte sich die Situation in den Heimen und stellte diese vor neue Herausforderungen: die Menschen, die heute in ein Pflegeheim ziehen, sind schon zum Zeitpunkt der Aufnahme meist multimorbide und schwer pflegebedurftig. Ausserdem ist das Eintrittsalter in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und liegt heute bei durchschnittlich 85 Jahren. Entsprechend verkurzt sich die Verweildauer in den Einrichtungen, z. Zt. etwa 2 Jahre. Pflegeheime sind zu Orten hochster Pflegeintensitat und des Sterbens geworden, in denen etwa 1/3 der Pflegebedurftigen innerhalb der ersten drei Monate nach ihrem Einzug versterben. Dass die Hochbetagten die zentrale Gruppe Menschen mit palliativem Versorgungsbedarf darstellen, thematisieren derzeit nur eine Handvoll von Experten. Auch die Bundesregierung raumt ein, dass Die Palliativmedizin (..) definitionsgemass nicht auf die Behandlung von Patienten mit unheilbaren Tumorerkrankungen beschrankt! ist], (...)! sondern sich ebenso] Patienten mit AIDS, neurologischen, kardialen, respiratorischen oder renalen Erkrankungen im Terminalstadium! widmet]" . Die Hochbetagten und Siechenden in den Pflegeheimen werden nicht explizit erwahnt und ihr besonderer palliativer Versorgungsbedarf nur unzureichend thematisiert. Es ist festzuhalten, dass viele Menschen von einer qualifizierten Palliativversorgung profitieren konnten," doch v. a. die Multimorbiden.

    Product Features:
    • Category: Social Sciences
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Franziska Misch
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783640331598
    • Number of Pages: 28
    • Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.07 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit