Let us wish you a happy birthday!
Date of Birth
Please fill in a complete birthday Enter a valid birthday
×
Zwischen Transkulturalitat Und Neorassismus by Dominik Hammerl - Paperback
344.79 AED

Zwischen Transkulturalitat Und Neorassismus by Dominik Hammerl - Paperback

Be the first to rate this product 

344.79 AED 

  - You Save -344.79 AED
All prices include VAT  Details
Category Type
Language, Linguistics & Writing
ISBN
9783656041252
Author
Dominik Hammerl
Publisher
Grin Verlag
Description:

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Goteborgs Universitet (Institut for sprak och litteraturer), Sprache: Deutsch, Abstract: Hinter der Arbeit steckt der Anspruch einen qualitativen Blick zu eroffnen auf den Einfluss kultureller Theorien auf die deutsche Gegenwartsliteratur. Um das unuberschaubare Feld einzugrenzen und ...

Ships From United States
Ship to Dubai (Change city)
Delivered within Monday, May 7 - Wednesday, May 9 to Dubai

Condition:
New
Sold by:
InternationalBookStore (87% Positive Rating)

PRODUCT INFORMATION

  •  

    Specifications

    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783656041252
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437298769
    People
    Author
    Dominik Hammerl
    Category Type
    Language, Linguistics & Writing
    ISBN
    9783656041252
    Languages
    German
    Item EAN
    2724437298769
    People
    Author
    Dominik Hammerl
    People
    Publisher
    Grin Verlag
    Technical Information
    Binding
    Paperback
    Languages and countries
    Book Language
    German
    Read more
  •  

    Description:

    Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Goteborgs Universitet (Institut for sprak och litteraturer), Sprache: Deutsch, Abstract: Hinter der Arbeit steckt der Anspruch einen qualitativen Blick zu eroffnen auf den Einfluss kultureller Theorien

    Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Goteborgs Universitet (Institut for sprak och litteraturer), Sprache: Deutsch, Abstract: Hinter der Arbeit steckt der Anspruch einen qualitativen Blick zu eroffnen auf den Einfluss kultureller Theorien auf die deutsche Gegenwartsliteratur. Um das unuberschaubare Feld einzugrenzen und gleichzeitig die Aussagekraft der Analyse zu erhohen, wurden fur die Arbeit zwei Deutungsversuche von Kultur ausgewahlt, die ein besonderes Spannungsfeld erzeugen und gleichsam diametral entgegengesetzt sind: die Neorassismus-Theorie und das Konzept der Transkulturalitat. In hervorragender Weise sind diese beiden Kulturkonzepte geeignet, aktuelle Fragen Kultur(en) betreffend zu diskutieren, weil sie die Geschlossenheit beziehungsweise Offenheit von Kultur(en) thematisieren. Wahrend das Konzept des Neorassismus Kulturen als homogene Einheiten definiert, die nicht zur Vermischung befahigt seien, setzt die Transkulturalitatstheorie Vermischung als gegeben voraus. Mit diesen Theorien im Blick wagt sich die Arbeit in der Folge an eine qualitative Analyse ausgewahlter Texte deutscher Gegenwartsliteratur. Die Arbeit konzentriert sich auf Romane, die deutsch-turkische Beziehungen zum Thema haben. Fern ab von Schwarz-Weiss-Malerei mochte die Arbeit Hinweise geben, welche Elemente und Versatzstucke aktueller Kulturtheorie in einem Spektrum zwischen Transkulturalitat und Neorassismus sich in den ausgewahlten Texten finden. Bei zumindest zwei der drei Bucher handelt es sich um auch beim Lesepublikum durchaus erfolgreiche Romane. Der aktuellste Text Macho Man aus dem Jahr 2009 von Moritz Netenjakob war ein Bestseller auf deutschen Verkaufslisten; er thematisiert die Liebesgeschichte eines deutschen Ich-Erzahlers zu einer Deutsch-Turkin und firmiert unter dem verkaufsfordernden Etikett Comedy-Roman." Ahnlich erfolgreich in den Bestsellerlisten war Selim Oder Die Gabe der Rede, der 1990 erschien; der Rom.

    Product Features:
    • Category: Language, Linguistics & Writing
    • Binding: Paperback
    • Language of Text: German
    • Author(s): Dominik Hammerl
    • Publisher: Grin Verlag
    • ISBN: 9783656041252
    • Number of Pages: 100
    • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.24 inches
 

Customer Reviews

0
No ratings yet
Be the first to rate this product
Rate this product:

Sponsored products for you

×

Please verify your mobile number to complete your checkout

We will send you an SMS containing a verification code. Please double check your mobile number and click on "Send Verification Code".

+ Edit